HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 24719 MietzeKatze

Welcher Rasenmäher hat bei moderatem Preis die beste maximale Flächenleistung? Könnt Ihr einen empfehlen?

Antworten (5)
Ingenius
Ein Schaf?
Whatever2011
Hallo MietzeKatze,

um wieviele QM handelt es sich denn:
100, 1000, 10000?

Pers. habe ich für "kleine Flächen" (1250 - 2.000 qm, im *Hang* gelegen) auf
eigenem Grund ganz gute Erfahrungen mit Mähern von AS-Motors gemacht, bin
aber nicht sicher, ob diese Firma noch existent ist.
.
Geben Sie uns doch ein paar zusätzliche Informationen, die Frage erinnert an
"Welche Jeans soll ich kaufen"? => Na, am besten 'ne blaue ^^

Bspw.:
- Wieviel wollen Sie investieren?
- Mähen Sie nur auf gerader Fläche oder mit 10, 20, 40% Steigung?
- Wie groß ist der zu bearbeitende Bereich?
-- I.Z.m. obigem => wünschen Sie Benzin (Selbstzieher/Aufsitz), Elektro oder ... was?
-- Seitenauswurf, Auswurf nach Hinten, Füllmenge des Auffangsacks/-korbs?

Um Ihre Frage aber so präzise zu beantworten, wie sie gestellt wurde:
SABO 54-K Vario B, ca. 2.500 EUR!
Ingenius
Wow! Also doch ein Schaf.
Gumpert
Das werde ich oft gefragt, dabei ist die Antwort eigentlich ganz einfach, da die meiste Fläche von denen geschafft wird, die keine Auffangbox oder eine sehr große haben. Die Mähspindel ist hierfür das beste Beispiel. Vorteil: sehr günstig, Nachteil: Muss oft nachgeschärft werden. Ansonsten gibt es moderne Mäher mit sehr großen Boxen, die sind aber ziemlich teuer.
jjschäffe2
Der Güde ROBOT 280 arbeitet bis zu einer Fläche von 600 qm mit einer Akku-Ladung und kostet ab 785,00 EUR. Die Schnitthöhe beträgt 3 - 4 cm. Aber da er voll automatisch arbeitet, kann man ihn öfter einmal laufen lassen, denke ich. Mit 14,5 kg ist er selbst für Frauen noch tragbar vom Gewicht her.