Schließen
Menü
Gast

Adobe Flash wird eingestellt

Wenn Adobe Flash zum Jahresende eingestellt wird, kann man dann noch Candy Crush spielen??!
Frage Nummer 3000204972

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
dschinn
Lieber Gast,
vielen dank für ihren Beitrag!
Aufgrund der komplexen Materie wurde ihre Frage automatisch als möglicher Kandidat zur Frage des Monats nominiert.
Dadurch nehmen sie an unserer Verlosung teil und haben die garantierte Chance auf einen möglichen Gewinn.

Wir prüfen derzeit eine weitere Nominierung um ihre Frage zur Frage des Jahres aufzuwerten.
Leider sind die Hürden dazu recht hoch und ohne Einordnung als "first world problem" wird es sehr schwer für diese Frage werden.

Weiterhin noch viel Vergnügen beim Flashen!
rayer
Wir wollen hier nix spielen. Außerdem ist Adobe Flash als Virenschleuder und Datenschutz Risiko seit Jahren bekannt und muss ständig auf dem Laufenden gehalten werden. Also generell die Finger weg. In den gängigen Browsern lassen sich Flashinhalte normalerweise problemlos darstellen.
PezzeyRaus
Flash ist in gängigen Browsern gesperrt, man muss es aktivieren, will man Flash-Inhalte ausführen. Ich weiß nicht, was Candy Crush ist und will es auch nicht wissen (hört sich auf jeden Fall ziemlich nach ungesunder Ernährung an) , aber vielleicht ist das gar kein Browser-Game? Ansonsten: Schade um Flash, damit kann man wirklich nette Sachen machen. Ich habe schon eine ganze Webseite umstricken müssen, weil da ein Flash-Player eingebunden war. Blöde, dass Adobe die Sicherheit nicht in den Griff bekommen hat die ganzen Jahre.