HOME
Frage Nummer 17064 MarkusHSVer20

Wenn ich versuche ne Torrentdatei runterzuladen, bekomme ich die Meldung, mein System (Mac OSX) sei nicht kompatibel. Woran kann das liegen?

Antworten (6)
SchlawinerWitzel
An einer Inkompatibilität.
Behrjoe
Torrent-Dateien sind selbsauführbare Dateien für Windows, die sich selbst entpacken. UNter MAC-Systemen gehr das sicher anders. Ich weiß es von Linux, da sind es .tar-Dateien.
Jimbo11
Was bisher geschrieben wurde, ist alles Blödsinn. Du brauchst einen Torrent-Client für Mac OS. Z.B. den hier.
Adrianamare
MacOS X hat serienmäßig kein Programm für Torrent-Dateien installiert. Es muss also ein zusätzliches Programm heruntergeladen und installiert werden. Bei MacOS X bietet sich Tomato Torrent an, das Programm ist klein, praktisch und kostenlos. http://tomato-torrent.softonic.de/mac
PsyKey
Da Torrent ein Peer-to-Peer-Netzwerk ist, brauchst du eine spezielle Software, mit dem du die betreffende Datei herunterladen kannst. Dazu könnte sich BitComet anbieten. Es gäbe aber auch noch andere Alternativen. Ich nehme an, dass so deiner Fehlermeldung Abhilfe geschaffen werden könnte.
Mattis Mayer
Eventuell liegt es daran, dass Dein Download-Programm nicht für OSX optimiert ist oder die geladene Datei einfach nicht auf OSX läuft. Probier einfach mal andere Clients aus, zum Beispiel Transmission oder Bittorrent, dann müsste das funzen. Azureus wäre sonst auch noch eine Alternative...