Schließen
Menü
notrick

Wer trägt bei einer selbst verschuldeten Alkoholvergiftung die Kosten für Transport und Behandlung?

Frage Nummer 27238

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (1)
Jannis Fuchs
Auch da bezahlt die Krankenkasse. Schließlich sind die Grenzen zwischen selsbt verschuldet und krankheitsbedingt so fließend, dass es menschenverachtend wäre hier die Zahlung zu verweigern. Zudem kann ja der Vergiftete keine Zustimmung zur Behandlung geben, schließt damit keinen Vertrag mit dem Arzt ab.