Schließen
Menü
wokk

Wie bekomme ich die neuen selbstklebenden Briefmarken vom Umschlag runter?

Natürlich ohne sie zu zerstören - also unbeschädigt.
Frage Nummer 3000066144

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (9)
Panther
Salzsäure. Unverdünnt, Hase.
Panther
Da muss man durch. Wie durch Pubertät und Mercedes fahren … hihihi ...
blog2011
Zunächst: Selbstklebende Postwertzeichen hat es schon zu DM-Zeiten gegeben, ist also nichts Neues. Was das Ablösen angeht: Rein damit in warmes Wasser und nach einer gewissen Zeit vorsichtig vom Papier abstreifen. Ein evtl. "Neukleben" durch Klebereste verhindern.
blog2011
Noch ein Hinweis für dich: Solltest du auf die Idee kommen, die Marke einschl. des Papiers auszuschneiden und auf einen Brief zu kleben, könntest du Ärger mit der Deutschen Post bekommen. Dort geht man in solchen Fällen davon aus, dass die Marke versehentlich nicht abgestempelt worden ist und nun erneut als Porto benutzt wird. Die Post nennt so etwas Betrug, auch wenn es nur eine 10 c-Marke sein sollte.
Rentier_BV
Hallo Fragender
Die Klebstoffe der selbstklebenden Marken sind NICHT gut wasserlöslich, bzw. der Löseversuch gelingt erst, wenn sich das Papier auflöst.
Nur Mittel, die auch den Kleber anlösen, sind geeignet.
Von Leinöl bis Etikettenlöser gibt es ein breitest Spektrum.
Wenn du keine Gelegenheit hast, groß herum zu spielen, nimm den Etikettenlöser.
R.
Rentier_BV
Noch eines:
Wenn die Marke wertvoll ist, schneide sie aus und lege sie mit der Briefseite nach unten in eine flache Pfütze aus Etikettenlöser.
Dort kann sie ca. 2 Stunden verbleiben, dann kannst du die Briefreste vorsichtig von der Marke abziehen.
Manche Kleber sind dann so weich, dass man Marke und Brief zwischen Daumen und Zeigefinger abschieben kann.
R.
Jaco
Ja, entweder in heißes Wasser legen, oder mit heißem Wasserdampf lösen.

Du Dich "verklebt" hast, dann kannst Du die Marke mit Umschlag bei der Post abgeben, dann bekommst Du eine neue Marke.
Rentier_BV
Jaco, Wer lesen kann, und dies auch tut, ist im Vorteil.
In Kurzform:
Selbstklebende Marken!
Kleber nicht wasserlöslich!
Savvy?
wokk
Dake für alle Hinweise (auch die blöden!).
Die Marken wollte ich - so wie früher - anschliessend in einem einwandfreien Zustand haben.