HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 4894 HannibalLektor

Wie funktioniert eigentlich eine Kohlenhydrate Diät?

Darf man da nur Kohlenhydrate oder keine Kohlenhydrate essen?? Und welche Version ist besser und gesünder zum Abnehmen?
Antworten (5)
Helena Roth
Bei dieser Diät darfst Du nur Kohlenhydratreiche Nahrungsmittel zu Dir nehmen. Auf Eiweißprodukte solltest Du hingegen verzichten. Gesünder wäre es wenn Du Deine Ernährung von Grundauf umstellst. Ansonsten könnte es zu einer Mangelernährung kommen und das schadet mehr als das es nutzt.
Irmgard Busch
Bei dieser Diät, isst du eigtl nur Kohlenhydrate. Denn man nimmt eigtl nur zu wenn man Kohlenhydrate in Verbindung mit Fett ist. Da das bei dieser Diät nicht der Fall ist, nimmst du auch nicht zu sondern ab. Denn durch das einseitige Essen, werden die Fettzellen ausgeschieden. Ich habe bis jetzt allerdings nur eine Fettdiät gemacht. Gleichesprinzip und 100%ige wirkung.
ElfenFranke
Ja das geht schon, allerdings sollte man den sportlichen Teil dabei nicht vergessen ;) Ich mache gerade eine Diät in welcher ich pro tag 2000 kcal zu mir nehmen darf. Erlaubt wären 2900 kcal. Dadurch habe ich mir eine Überziehung eingeräumt. Auf diese Werte kam ich durch einen BMI-Rechner.Ich fahre jeden Abend ca 30 km mit dem Fahrrad und ob das reicht, sehe ich in 4 Wochen. :)
gesund4life
naja Diäten sind immer schlecht. Ausgewogen essen und die "schlechten" Nahrungsmittel: Zucker und Weizen meiden. Dann nimst du auch so viel kgs ab :-)
Idealgewicht
Was eventuell auch noch ganz interessant ist, wäre die Liste von Lebensmittel ohne Kohlenhydrate

Dort findet man die besten Lebensmittel ohne Kohlenhydrate in Tabellenform.

Ich hab mir die .pdf datei von dort einfach ausgedruckt und plane mein essen ohne kohlenhydrate jetzt immer danach.

Die Infografik ist auch sehr interessant.