Schließen
Menü
Harald Hartmann

Wie kann ich amerikanische Oldtimer in Deutschland zulassen?

Darf ich jeden Oldtimer auch hier fahren? Und was muss ich bei der Zulassung alles erledigen? Gibt es da irgendwelche Einschränkungen? Vielleicht kennt sich ja von euch jemand ein bisschen aus.
Frage Nummer 7962

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
starmax
Es gibt da in Süddeutschland eine Firma, die das recht günstig professionell macht.
Es ist nämlich eine Umrüstung der Beluechtungsanlage sowie eine Einzelabmahme beim TÜV erforderlich ("Baurat").
Zur Bechtung:"Das Fahren im Inland mit einem im Ausland zugelassenen Fahrzeug ist, sofern man nicht der Halter ist, strafbar. Wer als deutscher im Inland Auto fahren möchte muss eben KFZ-Steuern im Inland zahlen. Wenn ich das Auto eines Freundes fahre zahlt auch der die Steuern im Inland." Als Halter (eines z.B. in Panama zugelassenen) PKW darf man 1 Jahr lang hier fahren...
.
US-Cars umrüsten
AxtHammber23
Wo der oldie herkommt ist dem straßenverkehrsamt ziemlich egal. Hauptsache er besteht den tüv. Die regeln für moderne Autos müssen auch bei den alten eingehalten werden, manchmal erfordert das kleinere anpassungen. Allterdings sind manche Regeln auslegungsfähig. Also die siecherheit für die Insassen wird nich ganz so ernst genommen
brandy29083
Na, eben genau so, wie du auch ein deutsches Auto zulassen würdest. Du musst dir damit beim zuständigen Amt entsprechende Papiere ausstellen lassen. Wichtig ist nur, dass deine Oldtimer verkehrstauglich ist und nicht zur Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer werden kann.