HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 38782 JacowaXY

Wie kann ich den DVD Kopierschutz umgehen? Weiß da jemand rat?

Antworten (11)
antwortomat
Mit Grips und der richtigen Software.
apple_freak
Es gibt einige Hackerprogrammen, die sich um den Kopierschutz nicht kümmern bzw. ihn aushebeln. Dies ist aber illegal, eine Kopierschutz soll die DVD ja gerade gegen das Kopieren schützen. Wer sich im Besitz eines solchen illegalen Programmes befidnet, macht sich bereits strafbar, also lieber die Finger davon lassen.
Sven Schulte
Hm ganz ehrlich, davon würde ich die Finger lassen. Es gibt zwar diverse Software, um den Kopierschutz zu knacken, aber das ist in Deutschland illegal - du machst dich also strafbar wegen Urheberrechtsverletzung. Welche Folgen das hat, wenn du erwischt werden solltest, muss ich ja nicht erwähnen, oder?
bh_roth
Vielleicht irre ich mich, aber ich denke, für mich privat darf ich eine Kopie von [b][u]meiner[/b][/u] Original DVD ziehen.
Sockenpuppe
Nicht wenn du dazu einen "wirksamen" Kopierschutz umgangen hast...
(Ja es wird Zeit, dass das Urheberrecht angepasst wird!)
Arnotto71
Um den Schutz wirklich eigenständig zu knacken, muss man schon einige Kenntnisse besitzen, die man hier in der Kürze nicht vermitteln kann. Für Laien helfen dabei bestimmte Programme: CloneCD/CloneDVD können das beispielsweise. Aber Vorsicht: Auch wenn Du Dir damit nur eine Sicherheitskopie erstellen willst - das Knacken des Codes ist bereits illegal!
hphersel
@ BH_Roth: Leider irrst Du Dich teilweise: Du darfst zwar eine private Kopie Deiner Eigenen DVD oder Cd anlegen, aber nur wenn das möglich ist. Ein Kopierschutz dienst aber dazu, eben dieses Kopieren unmöglich zu machen oder zumindest zu erschweren. Und einen Kopierschutz darfst Du in D nicht umgehen.
Also: Du darfst Dir zwar theoretisch Kopien machen, kannst das aber in der Praxis nicht, weil Du den Kopierschutz nicht umgehen darfst.
Kling nicht gerade logisch, oder? Das liegt halt daran, dass hier zwei Gesetze greifen, die leider Gegensätzliches aussagen...
bh_roth
@hphersel: Na, da bin ich aber froh, dass ich oft quer durch Europa unterwegs bin. Dann zieh ich mir die Kopie gleich hinter der Grenze in Österreich.☺☺☺
Interessant wäre es dann, wie es rechtlich zu bewerten ist, wenn ich in einem Land, in dem das nicht unter Strafe steht, eine Kopie ziehe und dann diese Kopie meines Originals nach D verbringe.
hphersel
ich befürchte, dafür musst Du in die Schweiz, denn innerhalb der EU gelten im Wesentlichen gie gleichen Gesetze in jedem Land. Und was Deine zweite Frage angeht: Wo kein Kläger, da kein Richter...
bh_roth
@hphersel: Diese allmächtige Gema ist aber eine deutsche "Erfindung"
hphersel
komisch, ich hatte doch schon gestern etas dazu geschrieben: die GEMA hat mit dem Kopierschutz nichts oder nur sehr wenig zu tun.