HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 27454 Volkner

Wie kann ich den Netzwerkschlüssel von meinem WLAN herausfinden? Habe den Zettel verbummelt.

Antworten (6)
Jimbo11
Du loggst dich ins Routermenü ein. Und da steht er dann, der Netzwerkschlüssel. Wenn du dich über WLAN überhaupt nicht mehr mit dem Router verbinden kannst, nimm ein LAN-Kabel.
jutijutijuti
Wenn alles nichts nützt, musst du den Router wohl oder übel reseten und dein Netzwerk neu installieren. Bei der Fritz!Box zum Beispiel wird der Key nämlich nicht in Klarschrift angezeigt.
starmax
Der steht auf der Unterseite des Routers (sofern er nicht von Dir geändert wurde).
YellowCab
Der steht normalerweise unter Deinem Router. Einfach mal drunter schauen, da dürfte neben der Seriennummer nur noch eine weitere Nummer stehen, und das ist dann der Schlüssel für Dein WLAN. Von daher brauchst Du auch keinen Zettel. Einfach das Profil auf Deiner WLAN Karte mit dem Schlüssel anlegen, dann funzt das in Zukunft immer.
Jimbo11
"Der steht normalerweise unter Deinem Router. (...) Einfach das Profil auf Deiner WLAN Karte mit dem Schlüssel anlegen, dann funzt das in Zukunft immer."

Genau. Und wenn der Nachbar zu Besuch ist und sich kurz alleine im Zimmer befindet, notiert er sich den Schlüssel, der ja praktischerweise auf dem Aufkleber unter dem Router steht und kann dann seine DSL-Flatrate kündigen, weil er ja in Zukunft deine kostenlos mitbenutzt.

Was du vorschlägst, ist grob fahrlässig. Diese Schlüssel sollte man schon bei der ersten Einrichtung des Routers gegen was Gescheites austauschen. Es gibt auch Generatoren für sichere Schlüssel im Netz, z.B. diesen hier. Wenn man dort die dritte Option (Zahlen, große und kleine Buchstaben, erweiterte Sonderzeichen) nimmt und einen Schlüssel mit 63 Zeichen (mehr geht nicht) generieren lässt und diesen benutzt, ist ein mit WPA2 verschlüsseltes WLAN praktisch unknackbar.
Jimbo11
Korrektur:
Im WLAN-Schlüsselgenerator dürfte die zweite Option (0-9, A-Z, a-z + Sonderzeichen (ASCII 33-126)) am kompatibelsten mit allem, was an Routern und WLAN-Geräten so rumschwirrt, sein.