HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 34864 moon_ice

Wie kann ich feststellen, ob der Lärm des Autoverkehrs vor meinem Haus schon Lärmschutzgrenzen übersteigt?

Antworten (5)
bh_roth
Ich würde den Lärmpegel messen oder messen lassen. Deine örtliche Umweltschutzorganisation weiß sicher, wer so ein Gerät hat. Vorher solltest du dich erkundigen, welcher Messzyklus durchgeführt werden muss, um eine aussagekräftige Messreihe zu haben, denn einmaliges Messen genügt nicht, um irgendetwas zu erreichen.
Für Sartphones gibt es Apps, die sowas machen, aber ob dieses Werte vor einer Behörde anerkannt werden, kann bezweifelt werden. Aber es wäre ein Anhalt.
bh_roth
Nachtrag: Es gibt ein kleines Video dieses Apps für Smartphones. Dort kann man sehen, dass sowas eigentlich recht gut funktioniert. Da das App auch die Lärmentwicklung über einen Messzeitraum mitplottet, ist es vielleicht ein gutes Hilfsmittel in deinem Kampf gegen den Straßenlärm.
Miroigters17
Es gibt im Elektronikfachhandel einfache und günstige Lärmmessgeräte zu kaufen, die sehr genau die Dezibel-Stärke wiedergeben. Wenn es der Fall sein sollte, dass die Lärmschutzgrenze dauerhaft überschritten wird, so muss man sich an das zuständige Ordnungsamt wenden und diesen Umstand melden.
Ziegler-Zick_ler
In fast allen Heimwerkershops mit Elektronikbedarf, wie zum Beispiel in den Märkten der Firma Conrad Elektronik, bekommt man für wenig Geld ein Lärmschutzmeßgerät für den Hausgebrauch, das verlässliche Werte ermittelt. Wenn man den Autoverkehr misst, so muss man davon ausgehen, dass die Lautstärke in der Regel zu bestimmten Zeiten höher sein wird. Man sollte sich, bevor man eine Anzeige beim zuständigen Ordnungsamt macht, einen Mittelwert errechnen, der repräsentativ für die durchschnittliche Lärmbelastung ist.
TischLampe84
Es gibt zur Feststellung des Verkehrslärms elektronische Meßgeräte. Bei der Messung des Lärmpegels müssen auch unterschiedliche Zeiten, Wochentage, Windrichtungen oder die Witterungsbedingungen berücksichtigt werden, um ein umfassendes Ergebnis zu erhalten.
Man sollte sich mit dem Anliegen einer Lärmmessung an die Stadtverwaltung wenden, die evtl. erforderliche Massnahmen ergreifen kann.
Sinnvoll wäre auch eine vorherige Unterschriftensammlung anderer Anlieger im Nahbereich des lärmbelasteten Grundstücks, damit man eine entsprechende Lobby hat.