HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 68457 winny25352

Wie kann man den Menschen beim Jahrhunderhochwasser im Osten und Süden Deutschlands helfen?

Antworten (4)
AxtHammber23
Indem du entweder vor Ort mithilfst oder bei einem der Spendenkontos etwas spendest. Hier zum Beispiel, ist ein Aufruf des DRK .
Georg Geh
Wenn du in der Nähe bist oder Freunde hast, bei denen du unterkommen kannst, kannst du natürlich selber mit anpacken, obwohl ich gehört habe, dass es diesmal echt soviele Freiwillige gibt, dass das gar nicht so nötig ist.

Ansonsten eben durch eine ganz normale Spende, immerhin haben ganz viele Leute ganz viel verloren durch das Wasser. Ist schon immer blöd sowas, bin ich froh, dass ich nicht betroffen bin.
Meyerhuber
Na winny, wie war das denn mit den Vitalstoofen und der gesünderen Ernährung? Schenke Dir auch noch ein 't'.
Fab Black
Wie meine Vorredner schon meinten, am Besten, du spendest etwas. In den Nachrichten haben sie gesagt, dass dank der Social Media wie Twitter und Facebook alle vor Ort ziemlich gut informiert sind und Hilfe bekommen, aber Geld braucht man ja immer. Zum einen diejenigen, die alles verloren haben, zum anderen muss ja auch alles wieder neu aufgebaut werden.