Schließen
Menü
Kjelllee1958

Wie lange braucht die menschliche Verdauung um ein Stück Fleisch zu verdauen? Und wie lange im Vergleich für Gemüse oder Obst?

Frage Nummer 15175

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Highspeed
Das ist sehr unterschiedlich. Da man Nahrung meist nicht in reiner Form, also nur Fleisch, oder nur Gemüse zu sich nimmt, beeinflussen sich die Verdauungszeiten gegenseitig. Fettgehalt, Zuckergehalt, Dein Allgemeinzustand alles beeinflusst die Verdauungszeit.
Hier findest Du noch ein paar Infos.
Gregoraf23424
Man kann es nicht verallgemeinern, aber im Durchschnitt benötigt Fleuisch 3-4 Stunden, um verdaut zu werden. Obst und Gemüse hingegen benötigen nur max. 1,5 Stunden. Dies liegt allerdings auch daran, dass in diesen Nahrungsmitteln viel mehr Wasser enthalten ist, als in Fleisch.
McCroissant
hallo sofern ich richtig informiert bin benötigt der mensch zur verdauung von fleisch erstaunlicherweise weniger zeit als zur verdauung von rohkost wozu gemüse und obst gewöhnlich gezählt werden. daher erklärt sich auch dass es heißt man solle abends keinen salat essen, da man im liegen schlecht verdaut und somit der schlaf ungemütlich werden kann.
Hartmut Böhm
Ganz pauschal kann man sagen daß es acht Stunden dauert bis Nahrungsmittel verdaut sind. Fleisch wird ja im Magen von der Magensäure schon aufbereitet bevor es dann in den Dünndarm zur weiteren Verdauung kommt. Wenn der Magen aber auch mit anderen Speisen gefüllt ist, kann dieser Prozess dann natürlich länger dauern. Auch verdauen sich verschiedene Gemüsearten unterschiedlich.