Schließen
Menü
Jonas Krause

Wie lange kann mein Kind ein mitwachsendes Bett wirklich nutzen?

Frage Nummer 9112

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Highspeed
Nimm einen Zollstock und messe die maximale Länge die das Bett erreichen kann.
Wenn Dein Kind in der Größe diesen Wert nicht überschreitet, kannst Du das Bett noch bedenkenlos nutzen. Beachte dabei aber die maximale Nutzlast des Bettes. Dieses sollte ebenfalls nicht überschritten werden.
Dominik Richter
Kommt natürlich vor allem auf das Bett an. Im Durchschnittsfall würde ich behaupten, dass das Bett die Kindheit und einen Teil der Jugend über genutzt werden kann. Ist auch ein wenig von den Ansprüchen des Kindes abhängig, ob es irgendwann ein neues Bett will.
jogibaer
bis es nicht mehr mitwächst.;) Wenn die maximale einstellung zwei Meter sind, gibt es keinen Grund das bett irgendwann auszutauschen. Aber die Matratze ist natürlich irgendwann durchgelegen, da sollte man wie bei späteren Betten auch irgendwann eine neue kaufen.
Zauberfee
Ganz einfach Antwort: So lange, bis es zu groß dafür ist. Und wann das genau ist, kann wohl niemand außer Dir beantworten. Hängt schließlich auch mit davon ab, wie schnell Dein Kind wächst und wie groß es schon war, als ihr das Bett angeschafft habt...