Gast

Wie werde ich Depressionen los ohne eine Therapie zu machen?

Ich will keine professionelle Hilfe da mein Umfeld nicht über meine psyche informiert ist. Wie bekomme ich das alleine wieder auf die Beine gestellt? Hat jemand Tipps?
Frage Nummer 3000278220

Antworten (3)
Hefe
Zusätzlich zum Hausarzt hilft in der dunklen Jahreszeit eine Tageslichtlampe, es reichen morgens 5 Minuten täglich.
Wenig Süßigkeiten, ausgewogene Ernährung, vielleicht kann Dir jemend eine seriöse Internetadresse für Gespräche empfehlen. Auch eine Selbsthilfegruppe hilft weiter.
ingSND
Eine echte Depression ist eine physische Krankheit, die mit Medikamenten behandelt wird. Das bekommt man alleine nicht (!!!) hin und die kann lebensgefährlich werden, im wahrsten Sinne des Wortes.
Wenn es Dir also schlecht geht, solltest Du auf jeden Fall zumindest kurz professionelle Hilfe suchen. Nach drei, vier Sitzungen kann man das Problem ziemlich weit eingrenzen und dann entscheiden, ob und wie das in Eigenregie erfolgen kann.
ingSND
Ich habe auch, ehrlich gesagt, überhaupt kein Verständnis für Leute, denen ein guter Eindruck im Umfeld wichtiger ist, als die eigene Gesundheit.
Was sind das für "Freunde", mit denen man nicht darüber sprechen kann?
Und who the f*** interessiert sich für die Meinung von irgendwelchen anderen Typen?