HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 71603 wwwHaas.198

Wieso sagt man eigentlich, dass der Hund in der Pfanne verrückt wird?

Antworten (1)
FionaB52
Das geht auf eine Geschichte von Till Eulenspiegel zurück, in der er bei einem Bierbrauer arbeitet. Der sagt ihm, er solle Hopfen sieden. Da aber der Hund des Brauers "Hopf" heißt, wirft Till diesen in die Pfanne. Darauf wirft der Bierbrauer Till aus dem Haus.