HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 11714 Sternator

Wikileaks-Sperrung: Gibt es Zahlungs-Alternativen zu PayPal, VISA + Master-Card?

Gibt es Alternativen zu amerikanischen Zahlungssystemen? Die US-Regierung kann beliebig Karten sperren lassen (sh. Wikileaks).

Welche Möglichkeiten gibt es OHNE US-Zahlungsanbieter schnell und billig weltweit zu zahlen?

Waren europäische Banken unfähig eigene Zahlungssysteme zu platzieren - oder gibt es sie und ich kenne sie nur nicht?

Wenn es keine Alternativen gibt: kann eine US-Sperrung aller europäischen Karten einen Zusammenbruch in Europa verursachen?
Antworten (3)
Highspeed
Wau Holland Stiftung
Sternator
Für Wikileaks ist das Okay.

Ich meinte die Frage eher generell. Ist wirklich JEDER, der keine Stiftung hat, zwingend auf amerikanische Zahlungssysteme angewiesen?
Highspeed
Nein, warum? Du kannst Dein Konto auch bei der Sparkasse haben und Dir dort hin von überall Geld überweisen lassen. Es muss doch keine Kreditkarte oder Paypal sein. Zwingt Dich erst mal niemand. Ist aber eben gerade im Internet eine einfache Möglichkeit.