HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000136040 pros

Windmil Phänome´n los werden

Hallo gutes Stern.de-Team, von der KG in eine Reha Klinik wurde gesagt, das ich das "Windmil Phänome´n" habe,
weil ich immer zur Seite kippe.
Kann man was machen, damit man das "Windmil Phänome´n" nicht mehr hat(also nicht mehr einfach so zur Seite kippt?
Wenn man was machen kann, was kann man machen?
Vielen Dank für eure Antwort.
Antworten (3)
Oupa
Du solltest die Windmill in deinem Garten abschalten.
netter_fahrer
Und das völlig sinnlose Apostroph weglassen. Es heißt ja auch nicht Straße'n und Weg'e.
In der Klinik kann man die doch sicher besser raten, was zu tun ist, als hier in einem Forum.
dschinn
Hatte mal nen Freund, der ist auch immer umgekippt.
Dann wurde er operiert und kam nie wieder aus dem Krankenhaus raus.

Also überlege dir sehr gut ob eine Operation das Risiko wert ist.