Schließen
Menü
Gast

Wintermüdigkeit

Wie kann ich Müdigkeit während der Zeit der Wintersonnenwende vorbeugen?
Frage Nummer 95561

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (12)
Amos
Abwarten. Dauert noch.
rayer
Fang dir das Joggen an. Bis Weihnachten bist du fit.
elfigy
Ich habe keine Ahnung wie Untote diese Müdigkeit vermeiden könnten.
hphersel
Sonnenlicht (das klappt zugegebnermaßen nicht bei Vampiren und sonstigen Untoten), Ausreichende Zufuhr von Vitamin D, vernünftige, der jahreszeit angepasste Ernährung...
starmax
Schlafen. Wer schläft, ermüdet nicht!
Zander1961
Es ist ganz natürlich, dass wir während dieser Zeit, wenn die Tage kurz sind und wir weniger Sonnenlicht bekommen, verstärkt Müdigkeit verspüren. Kämpfe nicht dagegen an, sondern passe dich der Jahreszeit an. Gehe abends früh zu Bett, mache ein Mittagsschläfchen und nimm als Energielieferant vermehrt Kohlenhydrate zu dir!
Amos
@Zander: Kohlenhydrate? Du bist verstrahlt!
bh_roth
Wieder ein Beispiel, wie fertig die Stern-Fragelieferanten sind. Aber so grob daneben ist selbst bei diesem Spiel-mit-dir-selbst selten. Eine Frage nach Wintermüdigkeit so zu beantworten, wie dieser Zander-Vollpfosten, in einer Zeit, in der wir die längsten Tage des Jahres genießen, das hat was. Respekt, meine Herren vom Stern!
pdeleuw
Wenn du die Müdigkeit als belastend empfindest und sich auch dein Gemütszustand stark verschlechtert, solltest du aktiv dagegen vorgehen. Gehe so viel wie möglich ins Freie, Bewegung an der frischen Luft macht munter und regt die Lebensgeister an. Auch ein Besuch im Solarium schenkt Wärme, hat eine relaxende Wirkung und hebt die Stimmung.
Amos
Amphetamine.
bh_roth
pdeleuw-Vollpfosten, im Sommer den Besuch eines Sonnenstudios zu empfehlen ist echt daneben. Stern, bitte aufwachen!
OpelBlitz
Müdigkeit kann auch eine Folge von Eisenmangel (bei mir aufgrund unausgewogener vegetarischer Ernährung) sein. Ich hab gute Erfahrungen mit Granatapfelsaft gemacht (z.B. der hier http://www.granat-apfel-saft.com ). Vielleicht hilft Dir das ja auch.