HOME

Autobahn A1 bei Bremen: Frisch sanierte Fahrbahndecke löst sich auf

Gerade frisch saniert, ist die Autobahn A1 bei Bremen schon wieder reif für eine neue Fahrbahndecke: Die jetzige löst sich nämlich auf. Experten rätseln warum.

Schäden auf der frisch sanierten A1 bei Bremen geben Verkehrsexperten Rätsel auf. Die stark befahrene Autobahn ist nur zweieinhalb Monate nach ihrer Freigabe wieder ein Sanierungsfall. Die Löcher könnten nicht vom Frost stammen, sagte Dirk Matthies vom ADAC am Mittwoch. Nähere Aufschlüsse soll ein Gutachten liefern, das für April angekündigt ist.

Die Firmen, die die Autobahn ausbauten, äußerten sich bisher nicht zum Umfang der Schäden und zu den Kosten der Reparatur. Nach Auskunft der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden löst sich der oberste Belag der Fahrbahndecke teilweise auf, so dass diese grundsaniert werden muss.

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel