HOME

Übermäßiger Alkoholkonsum: Abifeier eskaliert: Polizei räumt Karlsruher Schlossgarten

Für Abiturienten ist es die Party des Lebens: Sobald die Prüfungen geschrieben sind, darf gefeiert werden. Doch immer wieder schlagen die Teenager auf ihren Abschluss-Parties über die Stränge. In Karlsruhe eskalierte am Mittwoch eine Feier im Schlossgarten. 

Abiturienten in Karlsruhe feierten ihr schriftliches Abitur (Symbolbild)

Für Abiturienten ist es die Party, auf die sie Jahre lang hinarbeiten. In Karlsruhe endete die Feier im Chaos (Symbolbild).

Picture Alliance

In Karlsruhe haben am Mittwoch etwa 1000 Schüler ihr schriftliches Abitur im berühmten Schlossgarten gefeiert. Die Feier lief jedoch aus dem Ruder, da etliche Schüler stark alkoholisiert von den Rettungskräften versorgt werden mussten. Nachdem die Polizei am Abend die Feier auflöste, zeigte sich ein Bild der Verwüstung auf der großen Wiese des Schlossgartens. Die "Badischen Neuesten Nachrichten" berichteten über den Vorfall.  

Am Abend waren so viele Schüler betrunken, dass die anwesenden Rettungskräfte mit der Situation überfordert waren. Die sah sich gezwungen den Platz räumen zu lassen, was auch überwiegend friedlich ablief. 

Abifeier in Karlsruhe kein Einzelfall

Der Vorfall ist kein Einzelfall. Nahezu jedes Jahr hört man von eskalierten Parties nach bestandenem Abitur. Auch in Heidelberg feierten Abiturienten am Mittwochabend ihren schriftlichen Abschluss und sorgten für Chaos. Vor allem der übermäßige Alkoholkonsum der jungen Erwachsenen stellte die Einsatzkräfte immer wieder vor Herausforderungen. Die Neckarwiese diente den Heidelberger Abiturienten als Party-Location.

Die Schüler hinterließen die Wiese wie ein Schlachtfeld. Flaschen, Verpackungsmaterial und Plastikbecher zierten den Rasen am Donnerstagmorgen. Baden-Württemberg ist eines der ersten Bundesländer, in denen das schriftliche Abitur besonders früh absolviert wird. Vergleichbare Parties könnten in den nächsten Wochen folgen, wenn Schüler in den restlichen Ländern dann ebenfalls ihr schriftliches Abi beendet haben.

Mathe-Trick: Geniales System: So multipliziert ihr – ganz ohne zu rechnen
fk
Themen in diesem Artikel