VG-Wort Pixel

Süßes Video Dreijährige findet ihr Bild im Müll – und hält ihrer Mutter eine Standpauke

Sehen Sie im Video: Dreijährige findet ihr Bild im Müll – und stellt ihre Mutter zur Rede.




Diese kleine Dreijährige ist außer sich vor Wut.


Tabby hält ihrer Mutter Tamzin eine Standpauke, weil sie ein von ihr gemaltes Bild im Müll gefunden hat.


„Ich habe das Bild für uns gemalt.


Entschuldige, das muss ein Versehen gewesen sein. Ich dachte, es wäre etwas anderes gewesen.


Das ist es nicht.


Entschuldige, ein Versehen.


Das ist nicht nett.


Es war ein Versehen und es tut mir leid.


Du hast es auch noch eingerissen.


Habe ich?


Du steckst jetzt in Schwierigkeiten.


Entschuldigung.“


Laut ihrer Mutter liebt es Tabby zu malen und ihre Handschrift zu üben.


„Sie malt täglich 20 Bilder wie diese. Ich behalte auch viele davon, aber manche sind nur Punkte und Kritzeleien, wie dieses. Zwangsläufig wandern manche in den Müll, aber ich hätte nie gedacht, dass sie die findet.“ Tamzin Poole, 35, Mutter


Tamzin hat nach der Standpauke sofort ein schlechtes Gewissen – und ihre Lektion gelernt.


Das Bild hat sie geglättet und den Riss mit pinkem Tape repariert.


So schnell landet wohl kein Bild von Tabby mehr im Müll.
Mehr
Die dreijährige Tabby Poole-Marsh aus London malt und zeichnet gern. Ihre Kunstwerke schenkt sie ihrer Mutter Tamzin. Doch die 35-Jährige kann nicht alle Bilder behalten. Also wandern manche im Müll. Zum Entsetzen für Tabby.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker