HOME

Keine Knochen bei Graböffnung im Vatikan gefunden

Rom - Die Graböffnung auf dem deutschen Friedhof im Vatikan hat die Hoffnung auf die Aufklärung eines mysteriösen Kriminalfalls zerschlagen. Die beiden Gräber seien komplett leer gewesen, sagte Vatikansprecher Alessandro Gisotti. Es seien weder die Gebeine des verschwundenen Mädchens Emanuela Orlandi, noch andere Überreste gefunden worden. Der Vatikan hatte die Gräber öffnen lassen, um dort nach möglichen Überresten des Mädchens zu suchen. Die Tochter eines Vatikan-Hofdieners war vor 36 Jahren spurlos verschwunden. Um den Fall ranken sich seit Jahren Gerüchte und Verschwörungstheorien.

Der Vatikan veröffentlichte Bilder von der Graböffnung

Auf Suche nach vermisstem Mädchen im Vatikan geöffnete Gräber sind leer

Emanuela Orlandi - Plakat mit Aufschrift verschwunden

Tochter eines Papst-Dieners

Vor 36 Jahren verschwand Emanuela Orlandi - nun öffnet der Vatikan zwei Gräber

Der Fall beschäftigt bis heute die Öffentlichkeit

Vatikan lässt in mysteriösem Vermisstenfall Gräber auf deutschem Pilgerfriedhof öffnen

Putin beim Papst - Ukraine und Syrien Thema

Plakate und Banner vor dem Freundschaftsspiel des FC Mariahild gegen den Vatikan

Pro Choice

Fußballerinnen ziehen blank - Vatikan bläst Freundschaftsspiel kurz vor Anpfiff ab

NEON Logo
Das Team Vatikan wird über das Aus für das Freundschaftsspiel mit dem FC Mariahilf in Wien informiert
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Vatikan bricht Spiel seines Frauenteams nach Protesten in Wien ab

Papst Frankziskus

"Verwirrtes Konzept von Freiheit"

31 Seiten langes Dokument: Vatikan leugnet modernes Geschlechterverständnis

NEON Logo
Pell wird zum Gericht gefahren

Berufungsverfahren gegen australischen Kardinal Pell begonnen

Papst Franziskus
+++ Ticker +++

News des Tages

Papst Franziskus fordert Friseure auf, weniger zu tratschen

Der "Campo Santo Teutonico" ist ein stilles Refugium im Vatikan

Campo Santo Teutonico

Hier können Vatikan-Besucher zur Ruhe kommen

Der Papst während der Messe auf Petersplatz

Papst mahnt Frieden in Syrien und Rückkehr der Flüchtlinge an

Papst Franziskus trifft Greta Thunberg im Vatikan

Papst Franziskus dankt Klimaaktivistin Greta Thunberg für ihr Engagement

Der brennende Dachstuhl der Pariser Kathedrale Notre-Dame

Wiederaufbau nach Brand

Wie reich ist die katholische Kirche und warum zahlt sie nicht für Notre-Dame?

Von Niels Kruse
Rauchwolken über Notre-Dame

Augenzeugenbericht

Paul sah Notre-Dame aus seinem Wohnzimmer brennen. Er hatte die Hoffnung bereits verloren

Der emeritierte Papst Benedikt

Aufsatz von Ex-Papst

Benedikt macht 68er für sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche verantwortlich

Entführung im Vatikan – Wo ist Emanuela Orlandi?
stern Crime

Seit Jahrzehnten vermisst

Was weiß der Vatikan über Emanuela Orlandi? Die verzweifelte Suche nach der Wahrheit

Von Nicolas Büchse
Emanuela Orlandi auf einem undatierten Foto. Die Tochter eines Vatikanbediensteten verschwand 1983 im Alter von 15 Jahren

15-Jährige verschwand spurlos

Wo ist Emanuela Orlandi? Vatikan startet nach 36 Jahren interne Suche in mysteriösem Vermisstenfall

Im Kampf gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche hat Papst Franziskus ein Gesetz für den Vatikanstaat erlassen
+++ Ticker +++

News des Tages

Papst erlässt Gesetz gegen Kindesmissbrauch im Vatikan

Papst erlässt neues Gesetz gegen Missbrauch im Vatikan.

Papst erlässt Gesetz gegen Kindesmissbrauch im Vatikan

Papst Franziskus

Sprecher erklärt

Darum wollte der Papst nicht, dass Pilger seinen Ring küssen

Ezzati nach einer Befragung durch die Staatsanwaltschaft im Oktober

Papst Franziskus nimmt Rücktritt von chilenischem Kardinal Ezzati an

Verkündung des Strafmaßes gegen Pell

Kardinal Pell wegen Kindesmissbrauchs zu sechs Jahren Haft verurteilt

Kardinal Reinhard Marx

Bischofskonferenz beginnt von Missbrauchsaufarbeitung überlagertes Treffen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(