VG-Wort Pixel
“Crime-Podcast

"Spurensuche": Staffel 5 | Folge 2 Das Team ist alles – Polizeialltag in der Ermittlungskommission


Im stern-Crime-Podcast "Spurensuche" erzählen Ermittler:innen und Spezialist:innen von ihren spannendsten Fällen. Folge 2 der neuen Staffel: Kommissar Norbert Horst über die Arbeit in einer Ermittlungskommission.

"Spurensuche" erscheint jeden zweiten Freitag bei stern.de, Audio Now, iTunes und Spotify. Viel Spaß beim Hören!

Wie überführt man Mörder:innen? Warum werden Menschen zu Täter:innen? Und welche Abgründe können in jedem von uns stecken? Im stern-Crime-Podcast "Spurensuche" helfen Ermittler:innen und Spezialist:innen, das auf den ersten Blick Unbegreifliche begreiflich zu machen. Andrea Ritter, Bernd Volland, Nicolas Büchse und Giuseppe Di Grazia treffen für die fünfte Staffel des Podcasts die besten Expert:innen Deutschlands, die über ihre spannendsten Fälle und die speziellen Herausforderungen ihres Berufes erzählen.

"Spurensuche"-Folge 5-2 mit Kommissar Norbert Horst

Im Krimi sind Ermittler oft einsame Wölfe, die im Alleingang den Täter überführen. In der Realität sieht es anders aus: Je nach dem, was ein Fall erfordert, wird eine Kommission zusammengestellt – und ermittelt wird in einem großen Team. Der Kriminalkommissar Norbert Horst aus Bielefeld kennt beide Welten: Neben seiner langjährigen Tätigkeit als Ermittler schreibt er Krimis. Sein jüngster Roman "Bitterer Zorn" ist 2019 bei Goldmann erschienen. Alle seine Bücher zeichnen sich durch eine besonders realistische Darstellung des Polizeialltags aus. Andrea Ritter von stern Crime spricht  mit Norbert Horst über die Aufgabenverteilung in einer Ermittlungskommission – und über die Frage, was einen guten Ermittler auszeichnet


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker