HOME
Bahlsen

Zwangsarbeiter-Debatte

Bahlsen wird 130 Jahre alt – doch nach Feiern ist dem Keks-Unternehmer nicht zumute

Das Hannoversche Keks-Imperium Bahlsen feiert in diesen Tagen sein 130-jähriges Firmenbestehen. Die Produkte wie die Butterkekse der Firma kennt fast jeder Verbraucher. Doch ein dunkles Stück Geschichte kratzt am Image.

Verena Bahlsen

Zwangsarbeiter-Aussagen

Keksunternehmerin Verena Bahlsen bittet um Entschuldigung – und will dazulernen

Von Daniel Wüstenberg
Bahlsen

Eigenwillige Rezeptur

Schokolade mit Altersbeschränkung: Dieser Riegel ist erst ab 16

Von Denise Snieguole Wachter
Aldi udn Lidl: Welche Hersteller stecken hinter den Eigenmarken?

Übersicht im Netz

Diese Hersteller stecken hinter den Eigenmarken von Aldi, Lidl und Co.

Dschungelcamp 2017 - eine Dauerwerbesendung?

Produktplatzierung

Verkommt das Dschungelcamp zur Dauerwerbesendung?

Dschungelcamp 2016

RTL-Dschungelcamp

Warum die Ekelshow schon jetzt ein Erfolg ist

Von Carsten Heidböhmer

TV-Show über Bahlsen-Wahrzeichen

Japanischer Sender inszeniert Keks-Entführung

Mediale Aufmerksamkeit

Krümelmonster beschert Bahlsen Millionenwert

Gestohlener Bahlsen-Keks

Neuer Brief vom "Krümelmonster" aufgetaucht

Bahlsen

Keks da, alles gut?

Von Carsten Heidböhmer

Bahlsen-Erpressung

Mysteriöser Keks vor Leibniz-Uni aufgetaucht

Krümelmonster und der Bahlsen-Keks

Aktenzeichen Sesamstraße

Krimi um Bahlsen-Wahrzeichen

Echtes Krümelmonster dementiert Keks-Klau

Bahlsen-Wahrzeichen gestohlen

Der Erpresserbrief des Krümelmonsters

Wahrzeichen geklaut

Bahlsen erhält Erpresserbrief vom Krümelmonster

Nach Verbraucherprotesten

Bahlsen macht weiter mit Weihnachtsbäckerei

Foodwatch-Kampagne

Käfig-Eier im Gourmet-Kuchen

Unternehmensberatung

Vollzeit-Job während des Studiums

Aldi

Hinter den Kulissen des Discounters