HOME
Tatort in Paris

Ermittlungen wegen versuchter vorsätzlicher Tötung gegen Pariser Messerangreifer

Nach dem Messerangriff in Paris mit sieben Verletzten ist gegen einen tatverdächtigen Afghanen nach Justizangaben ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter Tötung eingeleitet worden.

Zeitung: Attacke auf jüdisches Restaurant in Chemnitz

Medienbericht: Schwere antisemitische Attacke auf jüdisches Restaurant in Chemnitz

Medienbericht

Offenbar schwere antisemitische Attacke auf jüdisches Restaurant in Chemnitz

Messerattacke

Lebensgefährliche Verletzungen

Angriff auf Präsidentschaftskandidaten erschüttert Brasilien

Brasiliens Präsidentschaftskandidat Jair Bolsonaro hält eine Rede

Attentat bei Wahlkampfveranstaltung

Messerangriff auf brasilianischen Präsidentschaftskandidaten Bolsonaro

Präsidentschaftskandidat Bolsonaro

Brasilianischer Präsidentschaftskandidat Bolsonaro überlebt Messerangriff nach Notoperation

Farhad Ramazan Ahmad, der dritte Verdächtige von Chemnitz, auf einem Foto von 2016

35-Jähriger getötet

Messerattacke von Chemnitz: Polizei fahndet nach drittem Tatverdächtigen

Achteinhalb Jahre Haft für Mord an Mia in Kandel

Anwalt des Angeklagten vor dem Landgericht Landau

Achteinhalb Jahre Haft in Prozess um Mord an 15-jähriger Schülerin in Kandel

Polizeieinsatz

Messerangriff in Amsterdam

Mutmaßlicher Attentäter ist Asylbewerber aus Deutschland

Messerstecher von Kandel zu acht Jahren und sechs Monaten verurteilt

Messerstecher von Kandel zu acht Jahren und sechs Monaten verurteilt

Maas fordert Aufstehen gegen Rechts

Video

Terrorverdacht bei Messerangriff in Amsterdam

Polizeieinsatz am Bahnhof von Amsterdam

Afghane griff Amerikaner an

Ermittler: Messerattacke in Amsterdam war Terroranschlag

Opfer von Messerstecher in Amsterdam waren US-Bürger

Absperrung am Amsterdamer Hauptbahnhof

Zwei Menschen bei Messerattacke in Amsterdams Hauptbahnhof schwer verletzt

Ermittlungen wegen Terrorverdachts in Amsterdam

Demonstrationen in Chemnitz am Montagabend
+++ Ticker +++

News des Tages

Krawalle in Chemnitz: Zwei Verletzte - Polizei räumt Fehleinschätzung der Lage ein

Blaulicht von mehreren Polizeifahrzeugen, das Karl-Marx-Denkmal in Chemnitz

Chemnitz

Blutiger Streit nach Stadtfest: ein Toter und mehrere Verletzte

Von Daniel Wüstenberg
Islamist tötet seine Mutter und Schwester bei Paris

Islamist tötet seine Mutter und Schwester bei Paris

Paris

Angreifer ersticht Mutter und Schwester - IS proklamiert Tat für sich

Abtransport des erschossenen Angreifers

Messerangriff auf spanische Polizei offenbar durch persönliche Krise ausgelöst

Messerattacke in Offenburger Arztpraxis

Tödlicher Messerangriff in Offenburger Arztpraxis