VG-Wort Pixel

Video Erneut heftiges Unwetter in Belgien

Starke Niederschläge und Unwetter haben am Samstag vor allem im Süden Belgiens erneut für Überflutungen gesorgt. Diese dramatischen Aufnahmen stammen aus der Stadt Dinant, die am Ufer der Maas liegt. Die Wassermassen rissen Autos mit und überschwemmten Häuser. Der Bahnverkehr war bereits wegen des Hochwassers eingestellt worden. Das ganze Ausmaß der Schäden ist noch nicht abzusehen. Die Stadt liegt rund 100 Kilometer westlich von Aachen. Nach Angaben der belgischen Nachrichtenagentur Belga, ist neben Dinant auch die Stadt Namur betroffen. Und auch weitere Städte und Dörfer des Landes wurden überschwemmt.
Mehr
Die Wassermassen rissen Autos mit und überschwemmten Häuser.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker