VG-Wort Pixel

Video Gute Idee: Regenkabine in L.A.

STORY: Die Leute in Los Angeles sind eher an sonniges und heißes Wetter gewöhnt. Regen ist ihnen meist fremd. Aber für einen kurzen Moment konnten sie kürzlich an einem Stadt-Strand von L.A. so tun, als wären sie in Seattle. Eine Stadt, die für ihre ausgiebigen Regenfälle bekannt ist. Hintergrund war eine Aktion des Fremdenverkehrsamtes der Stadt des US-Bundesstaates Washington, für die eine Regenkabine aufgestellt worden war. Ali Daniels leitet dieses kuriose Projekt: "Es ist ein wunderschöner, sonniger, heißer Tag in Venice Beach. Und wir haben ein wenig erfrischenden Seattle-Regen mitgebracht. Also laden wir alle zur Seattle-Regen-Kabine ein, um sich abzukühlen und etwas von der Seattle-Romantik, die der Regen mit sich bringt, abzubekommen.“ Die Teilnehmer der Aktion bekamen ein Gratis-Foto ihres Regenerlebnisses. Und die Kabine soll noch an weitere heiße Orte der USA wandern. Nächster Halt ist die Wüste von Arizona.
Mehr
Allerdings hat es sich dabei nur um eine temporäre Aktion des Fremdenverkehrsamtes der Stadt Seattle gehandelt.

Mehr zum Thema



Newsticker