HOME
Microsoft-Mitgründer Paul Allen ist gestorben

Paul Allen

Der Microsoft-Mitbegründer ist gestorben

Microsoft-Mitbegründer Paul Allen ist am Montag in Seattle an den Folgen eines Krebsleidens gestorben. Der Unternehmer wurde 65 Jahre alt.

Microsoft-Mitgründer Paul Allen gestorben

Apple

Reaktion auf Bloomberg-Bericht

Apple und Amazon weisen Bericht über Spionage-Chips zurück

Amazon

Jetzt 15 Dollar

Amazon setzt Mindestlohn für US-Mitarbeiter hoch

BLOG

Follow Me

50 Jahre Boeing 747: Vom Bestseller zum Ladenhüter

Von Till Bartels

Vergewaltigungsvorwürfe: US-Rapper Nelly wendet Prozess ab

Ein Druck auf den Knopf - und im Cadillac CT6 ist Super Cruise aktiviert

Cadillac Super Cruise

Blaue Linie

Amazon Alexa Wanduhr

Handels-Riese

Mikrowelle und Wanduhr: Amazons Strategie hinter den skurrilen neuen Alexa-Geräten

Amazon stellt neue Alexa-Technik vor

Alexa zentraler Bestandteil

Amazon will Schlüsselrolle im vernetzten Zuhause einnehmen

Alexa

Assistenzsoftware von Amazon

Alexa soll Schlüsselrolle im vernetzten Zuhause spielen

Supermarkt «Amazon Go»

Konkurrenz für 7-Eleven & Co.

Bericht: Amazon plant 3000 Läden ohne Kassen bis 2021

Bericht: Amazon plant 3000 Läden ohne Kassen bis 2021

Elfenbeinschmuggel

In Kenia, Uganda und Togo

Drei Kartelle kontrollieren Großteil des Elfenbeinhandels

Amazon Jeff Bezos

Höhenflug an der Wall Street

Nach Börsen-Rekord von Apple: Auch Amazon knackt die Billionen-Marke

Ein Flugzeug fliegt an einem Kontrollturm am Sea-Tac International Airport vorbei.

Drama in Seattle

Flughafenmitarbeiter stiehlt Flugzeug - und stürzt kurz darauf auf einer Insel ab

Eine Plastikpistole aus dem Drucker

US-Richter befasst sich mit Schusswaffen aus dem 3D-Drucker

Ein Mann und eine Frau tippen auf ihren Handys

Online-Dating

Nicht in deiner Liga! Alle wollen online einen Traum-Partner finden

Von Gernot Kramper
Eine Plastikpistole aus dem Drucker

US-Gericht untersagt Veröffentlichung von Plänen für Waffen aus 3D-Druckern

Eine Krähe fliegt über einen Strand

Vogelkunde

Bizarrer Totenkult – Krähen haben Sex mit toten Artgenossen

Das FBI registrierte 63 Vorfälle im Jahre 2017, doch die Dunkelziffern über sexuelle Belästigungen an Bord von Flugzeugen sind hoch.

Missbrauch im Flugzeug

Sexuelle Übergriffe im Flugzeug - wenn Passagiere zu Tätern werden

Von Till Bartels

Blinder Passagier

Dieses Paar macht einen entspannten Roadtrip – bis es ein komisches Geräusch hört

Von Steven Montero
Starbucks-Chef Howard Schultz spricht auf einer Tagung

Howard Schultz

Starbucks-Chef tritt zurück: Will er in die Politik?

Jeff Bezos will zum Mond

Jeff Bezos und Elon Musk

Mondbasis und Weltraum-Tourismus: Die irren Träume der Tech-Milliardäre

Von Malte Mansholt
Tötet sehr selten Menschen: ein Berglöwe, auch Puma genannt. Hier ein Exemplar im südamerikanischen Chile.

US-Bundesstaat Washington

Puma attackiert Radfahrer, dessen Freund will flüchten - und wird letztlich als einziger getötet