VG-Wort Pixel

Seltenes Gepäck Kurioser Fall in den USA: Unverpacktes Hähnchen fährt über das Gepäckband

Ein leeres Gepäckband
Ein Gepäckband in Seattle wurde zum Ort einer seltenen Begebenheit (Symbolbild)
© Boris Roessler / dpa
Passagiere einer Maschine wurden am Flughafen in Seattle Zeug:innen, wie ein Haufen rohes Hühnerfleisch über das Gepäckband rollte. Wie konnte es dazu kommen?

Dier Beitrag erschien zuerst bei RTL.de

Das haben die Passagiere am Flughafen von Seattle im US-Bundesstaat Washington wohl noch nie gesehen: Rohes Hühnerfleisch rollt auf dem Gepäckband vorbei, während sie auf ihre Koffer warten. Zeugen machten ein Video der merkwürdigen Szene und stellten sie bei Instagram online. Was hat es mit der Hühnchen-Lieferung auf sich?

Sicherheitsbehörde des Flughafens klärt den kuriosen Fall in den USA auf

Die amerikanische Sicherheitsbehörde TSA (Transportation Security Administration) teilte über Instagram mit, dass die Hühner ursprünglich in einer Kühlung transportiert worden seien. Diese seien jedoch rausgefallen. Außerdem erinnert die TSA, immer eine geeignete Transportbox für außergewöhnliches Gepäck zu verwenden und Fleisch sicher zu verpacken und kühlen.

Afghanistan: Hier fliegt die letzte C-17 aus Kabul: "Abzug mit Herzschmerz"

Sehen Sie in diesem Video: Die US-Streitkräfte haben den Abzug aus Afghanistan abgeschlossen. Mit Ross Wilson habe auch der oberste US-Diplomat vor Ort an Bord des letzten C-17-Flugzeugs das Land verlassen.

ldh / RTL.de

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker