HOME

Lufthansa

Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist ein deutscher Luftfahrtkonzern und gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere das zweitgrößte Luftverkehrsunternehmen Europas.

mehr...

Hohe Ticketpreise: Kartellamt beobachtet Lufthansa weiter

Köln - Das Bundeskartellamt hält wegen kräftig erhöhter Ticketpreise nach der Pleite von Air Berlin weiterhin ein Auge auf die Lufthansa. Die Behörde beobachte die größte deutsche Fluggesellschaft auch jetzt noch auf solchen Strecken, auf denen die Airline weiterhin als Monopolist agiere, sagte Kartellamtspräsident Andreas Mundt. Im Schnitt hätten die Tickets im Herbst 2017 etwa 25 bis 30 Prozent mehr gekostet als ein Jahr zuvor, hatte das Kartellamt in seiner Analyse herausgefunden. Die Bonner Wettbewerbshüter sahen aber keinen Anlass, ein Verfahren einzuleiten.

Gepäck am Flughafen

Gepäck und Co.

Zusatzzahlungen bei Flügen nehmen zu

Landendes Flugzeug

Hohe Ticketpreise

Kartellamt hält weiterhin ein Auge auf Lufthansa

Tomatensaft im Flugzeug

Im Flieger

Warum wir im Flugzeug Tomatensaft trinken und salzige Cracker knabbern

Flughafen Frankfurt

Vergrößertes Flugangebot

Lufthansa legt ein Jahr nach Air-Berlin-Pleite weiter zu

Volkswagen

netID und Verimi

Deutsche Login-Plattformen gewinnen prominente Partner

SunExpress

Gerichtsurteil

SunExpress Deutschland wehrt Betriebsratswahl erneut ab

Leichter Rauch im Cockpit: Lufthansa landet sicher in Frankfurt

Elke Hieber

Pilotinnen sind rar

Lufthansa will mehr Frauen in den Cockpits

Von 1988 bis 2018

Fotos von Frauen im Cockpit

Reisende am Frankfurter Flughafen
Interview

Pilot klagt an

"Die Passagiere glauben einem nichts mehr"

Pilot im Cockpit

Verdienst-Check

Was verdienen eigentlich Piloten?

Am Frankfurter Flughafen läuft ein Teilräumung in einem der Abfertigungsgebäude

"Polizeiliche Einsatzmaßnahmen"

Flughafen-Chaos in Frankfurt: Familie hat Teilräumung ausgelöst - mehrere Flüge gestrichen

Lufthansa-Chef Spohr auf einem Event seines Unternehmens

Ausfälle und Verspätungen

Lufthansa-Chef: Flughäfen haben Mitschuld am Chaos der letzten Wochen

Drei Flugzeuge vom Typ Junkers JU 52 im Formationsflug über den Bergen.

20 Tote in Schweizer Alpen

Ju-52-Unglück: Der Absturz bleibt ein Rätsel

Bei zwei Bootsunglücken sind in Venedig am Samstag drei Menschen ums Leben gekommen
+++ Ticker +++

News des Tages

Zweiter Bootsunfall in Venedig innerhalb eines Tages fordert drittes Todesopfer

Schwanger fliegen? An sich kein Problem, wenn man ein paar Faktoren berücksichtigt

Baby on Board

Das muss die werdende Mama wissen

Im Hangar der Lufthansa Technik am Hamburger Flughafen: Hier wird die ehemalige "Neustadt an der Weinstraße" der Lufthansa generalüberholt und erhält eine komplett neue Kabinenausstattung.

Secondhand-Flugzeug

Der neue Regierungsflieger der Kanzlerin ist schon 18 Jahre alt

Zahlreiche Fluggäste warten am Flughafen in München am Terminal 2 auf ihre Flüge. Wegen eines Polizeieinsatzes ist die Sicherheitszone im Terminal 2 am Flughafen München vorübergehend gesperrt worden.

Zwischenfall mit großer Auswirkung

"Völliger Wahnsinn" am Flughafen München - Das war der Grund für das Chaos

Stewardess bei der Arbeit

Verdienst-Check

Was verdienen eigentlich Flugbegleiter?

Auch wenn die Billigflieger bocken: Wer einen Flug nicht antritt, kann aber auf jeden Fall Steuern und Gebühren zurück­fordern.

Passagierrechte

Wer seinen Flug storniert, sollte Steuern und Gebühren zurückfordern

Anzeigetafel für Abflüge am Flughafen in Stuttgart

Billigflieger Eurowings

Doppelt so viele Flugausfälle wie im Jahr zuvor – Verbraucherschützer sind alarmiert

Zahlreiche Flugausfälle und -verspätungen, wie hier in München, sorgen derzeit bei Reisenden für Verunsicherung.

Unsichere Zeiten für Urlauber

Welche Rechte haben Fluggäste bei Ausfällen und Verspätungen?

Eindrücke vom neuen Berliner Flughafen BER in den Jahren 2012 und 2018.
Reportage

Blog "Follow Me"

Ich hatte 2012 den Pannen-Airport BER besucht. Jetzt war ich wieder dort - und bin entsetzt

Von Till Bartels

Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist ein deutscher Luftfahrtkonzern und gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere das zweitgrößte Luftverkehrsunternehmen Europas.