HOME

Lufthansa

Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist ein deutscher Luftfahrtkonzern und gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere das zweitgrößte Luftverkehrsunternehmen Europas.

mehr...

British Airways setzt Flüge nach Kairo aus

London - Die Fluggesellschaft British Airways setzt vorerst alle Flüge nach Kairo für mindestens sieben Tage aus. Begründet wurde das mit Sicherheitsbedenken, ohne Einzelheiten zu nennen. Auch die Lufthansa hatte gestern zunächst alle Flüge nach Kairo ausgesetzt. Heute soll der reguläre Betrieb aber wieder aufgenommen werden. Ein Grund für die Absage und das anschließende Umdenken wurde bei Lufthansa nicht genannt. Die Hintergründe blieben unklar.

Lufthansa und British Airways streichen Flüge nach Kairo

Lufthansa und British Airways setzen Flüge nach Kairo aus

Benedict Cumberbatch

Cool und smart

Promi-Geburtstag vom 19. Juli 2019: Benedict Cumberbatch

Lufthansa-Maschine in Belgrad wegen Bombenalarms evakuiert

Ufo-Aktion

Folgen für Streiks unklar

Gericht: Vorstandswahl bei Ufo ungültig

Ufo startet Urabstimmung

Urabstimmungen beginnen

Lufthansa und Ufo weiterhin uneins

Konkurrenz für Lufthansa, Easyjet und Eurowings: Die Bahn legt die Strecke von München nach Berlin mit ihren ICE-Sprinter-Zügen in knapp vier Stunden zurück.

Zwischen München und Berlin

Diese Zahlen zeigen, warum die Bahn keine Alternative zum Flugzeug ist

Von Till Bartels
Ufo

Streiks noch im August?

Ufo startet Urabstimmung bei Eurowings

Fortgeschrittene Gespräche

Chinesen greifen nach Thomas Cook - Condor-Verkauf auf Eis

Ufo startet Urabstimmung bei Eurowings

Baubranche

Tausende Stellen auf der Kippe

Alarmsignale aus den Konzernen - Rutscht die Konjunktur ab?

Vorerst keine Streiks bei Lufthansa

Ausstände nicht vom Tisch

Vorerst keine Streiks bei Lufthansa - Ufo nimmt sich Zeit

Keine Drinks und Snacks auf dem Klapptisich im Flugzeug

Engpässe bei der Bordverpflegung

Keine Snacks und kaum Getränke: Worauf sich Lufthansa-Passagiere jetzt einstellen müssen

Bordverpflegung

Zu wenig Personal

Engpässe bei Lufthansa-Bordverpflegung

Ufo

Vierwöchiges Moratorium

Ufo bietet Lufthansa Friedenspflicht an

Ufo bietet Lufthansa Friedenspflicht an

Lufthansa und Condor

Eurowings-Gewinn erst 2021

Lufthansa zerstreut Traum vom Condor-Deal

Irankrise: Auch Lufthansa umfliegt Straße von Hormus

Ursula von der Leyen (CDU)

Bundeswehr übernimmt neues Missionsflugzeug für internationale Rüstungskontrolle

Streikende Flugbegleiter von Eurowings und Germanwings 2016

Gewerkschaft UFO droht mit Streiks bei Eurowings und Germanwings im Juli

Skytrax-Umfrage 2019

Das sind die zehn besten Fluglinien der Welt

Von Till Bartels
Die International Air Transport Association (IATA) rechnet für 2019 mit 4,6 Milliarden Passagiere

Flugreisen

Billigtickets und Flugscham: Wie die Luftfahrt-Branche auf Klima-Debatte reagiert

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer

Kritik nach Äußerungen

AKK und die "Meinungsmache": Wahlaufrufe gab es auch schon früher - zugunsten der CDU

Blog

Follow Me

Ist die Kerosinsteuer ein Klimaretter – oder purer Populismus?

Von Till Bartels

Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist ein deutscher Luftfahrtkonzern und gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere das zweitgrößte Luftverkehrsunternehmen Europas.

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(