HOME

Bundespolizei fahndet weiter nach Straßburger Täter

Stuttgart - Die Bundespolizei fahndet im deutsch-französischen Grenzgebiet weiter nach dem Attentäter von Straßburg. Insbesondere in der deutschen Grenzstadt Kehl, aber auch im Hinterland werde kontrolliert, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei der dpa. Überwacht würden Fahrzeuge, der Personenverkehr über eine Fußgängerbrücke über den Rhein sowie Züge und Straßenbahnen. Auch Spezialkräfte seien im Einsatz. Die Zahl der Todesopfer des Straßburger Terroranschlags ist von zwei auf drei gestiegen. Ein viertes Opfer sei hirntot, bestätigte die Staatsanwaltschaft der dpa.

Partei will Räpple-Ausschluss

Polizei holt AfD-Abgeordneten aus dem Stuttgarter Landtag

Kläger

Link zu Verleumdungen rechtens

Ex-Bürgermeister gibt jahrelangen Streit mit Google auf

Robert Spaemann gestorben

Kritik an Atompolitik

«Hätte lieber unrecht gehabt» - Philosoph Spaemann gestorben

KaDeWe

Gehobenes Sortiment

Der Luxus lockt: Edel-Warenhäuser trotzen der Kaufhauskrise

Der König ist zurück

BMW 320d der Baureihe G20 / 2019 - 240 km/h schnell

BMW 320d - G20

Der König ist zurück

Jugendlicher soll Mutter und Großmutter umgebracht haben

Domenico Tedesco

Champions League

Schalker Schaulaufen gegen Lokomotive Moskau

Christian Prokop

Aufgebot für die Endrunde

Erster Meilenstein auf dem Weg zur WM: Kadernominierung

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart

3:0 gegen VfB

Gladbach mit Joker-Toren weiter erster BVB-Jäger - 3:0 gegen VfB

Joker-Tore: Gladbach bezwingt Stuttgart 3:0

Deutsche Bahn: "Wir müssen zurück zur alten Eisenbahn."
stern-Gespräch

Probleme bei Deutscher Bahn

"Vieles Bahninterne ist für die Außenstehenden Irrsinn!" - Zugbegleiter schimpft über die Bahn

Von Jan Boris Wintzenburg

Bundesweite Großrazzia gegen Online-Handel mit Feuerwerkskörpern

Deutsche Bahn Frankfurt

Änderungen ab diesem Sonntag

Fahrplanwechsel bei der Bahn - mehr Züge und teils deutlich höhere Preise

Fahrplanwechsel

Mehr Züge kommen zum Einsatz

Fahrplanwechsel: Bahn verjüngt Flotte und erhöht Preise

Bahn bringt mehr Züge aufs Gleis - Fahrplanwechsel am Sonntag

Daimler AG

Nach schwachen Monaten

Daimler schafft auch im November leichtes Absatzplus

Benjamin Pavard

Franzose begehrt

Weinzierl über Pavard: Hat das Niveau für den FC Bayern

Christian Prokop

Handball-Nationalmannschaft

Bundestrainer Prokop nominiert Aufgebot für ersten WM-Test

Uli Hoeneß

Bayern-Präsident

Hoeneß wünscht sich die Champions League im Free-TV

Aus Protest gegen die verbale Radikalisierung in der AfD verlässt das Bundesvorstandsmitglied Steffen Königer die Partei
Interview

Partei-Aussteiger

Ex-Bundesvorstand Steffen Königer: "Es gibt in der AfD Menschen, die wähnen sich im Krieg"

Von Wigbert Löer
Ein Polizeifahrzeug im Einsatz.

Genuss von Geburtstagskuchen endet für acht Gäste im Krankenhaus

Festgottesdienst von "Brot für die Welt" in Stuttgart

Kirchliche Hilfswerke starten Weihnachts-Spendenaktionen

Wissenscommunity