VG-Wort Pixel

Motorroller-Überfälle Flüchtige rammen: Mit dieser bizarren Methode verfolgt die Polizei Diebe in Großbritannien

Unkonventionelle Verfolgungsstrategie aus Großbritannien. Ein Zusammenschnitt diverser Polizei-Dashcams zeigt die Jagd nach Dieben auf Motorrollern. Um die Täter zu schnappen, rammen die Beamten die Flüchtigen. Mit der rabiaten Methode will die Metropolitan Police potentielle Täter abschrecken. Die Polizisten werden geschult, die Situation richtig einzuschätzen und Risiken zu vermeiden. Besonders in London sind motorisierte Raubüberfälle eine großes Problem. Teilweise kommt es zu 30 Diebstählen pro Stunde. Wie die britische Zeitung The Independent berichtet, ist die Zahl der Motorroller-Überfälle seither auf 36% gesunken.
Mehr
Die Metropolitan Police in Großbritannien will potenzielle Diebe abschrecken. Dabei greifen die Polizisten zu einer rabiaten Verfolgungsstrategie: Um die Täter zu schnappen, rammen die Beamten die Flüchtigen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker