VG-Wort Pixel

Youtuber Jil Bodybuilder präsentiert seine Muskeln, aber die Fans lenkt etwas anderes ab

Bodybuilder und Youtuber Jens "Jil" Illgner macht das Posieren zum Beruf. Auf dem Kanal Road to Glory zeigt er seine Muskeln. In einem neuen Post auf Instagram sorgt Jens Ilgner dieses Mal aber nicht mit seinem Bizeps, Trizeps und Delta-Muskel, sondern mit einem anderen Detail für Gesprächsstoff. Mit dem Bild will der Influencer eigentlich Werbung in eigener Sache machen, ein kostenloses Trainingsprogramm. Doch die User achten scheinbar nur auf ein Detail. „Sieht auf den 1 Blick ziemlich komisch aus mit dem Knoten im Hosenbein“, schreibt einer. Ein anderer: „LOL sieht aus als hättest du ne mega Latte“ Inzwischen hat Jil die Fragen beantwortet, „Optische Täuschung“, antwortet er. „Ist aber tatsächlich einfach nur die hochgekrempelte Hose“. Humorvoll gibt er die Kritik an seine Fans zurück: „wo mir gleich wieder alle hinschauen.“ Eins hat Jil auf alle Fälle erreicht, er hat Aufmerksamkeit für sein Trainingsprogramm erregt.
Mehr
Bodybuilder und Youtuber Jens "Jil" Illgner will in einem Post Werbung für sein Trainingsprogramm machen. Die Muskeln des  Mannes interessieren allerdings nur manche Fans, die meisten kommentieren ein anderes Detail im Bild. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker