VG-Wort Pixel

Spektakulärer Unfall Motorboot verfehlt Angler nur knapp - und rauscht ans Ufer

Es sollte eigentlich ein entspannter Angelausflug auf dem Ross Creek werden. Ein Kajakfahrer angelt auf dem Fluss in der Nähe der australischen Stadt Yeppoon. Doch plötzlich wird die Stille vom einem dröhnenden Motor gestört. Ein Motorboot rast um eine Kurve und direkt auf den Angler zu. Im letzten Moment startet der Mann am Steuer ein Ausweichmanöver. Die Konsequenz: Das Boot rammt das Ufer und landet mitten im Gebüsch. Zum Glück wird niemand verletzt. Das nüchterne Fazit des Kajakfahrers: "Es ist nicht okay, in schmalen Gewässern so schnell zu fahren – besonders, wenn du nicht weißt, was vor dir liegt."
Mehr
Es sollte eigentlich ein entspannter Angelausflug auf dem Ross Creek werden. Doch plötzlich rast ein Motorboot um eine Kurve und direkt auf den Angler zu.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker