VG-Wort Pixel

Häusliche Quarantäne Alleinerziehende Mutter erkrankt an Covid-19 – Postbotin stellt ihr große Überraschung vor die Tür

Sehen Sie im Video: Alleinerziehende Mutter erkrankt an Covid-19 – Postbotin stellt ihr große Überraschung vor die Tür.




Diese Postbotin ist gerade dabei, eine alleinerziehende Mutter zu überraschen.


Lisette LeJeune hat sich mit Covid-19 infiziert und verbringt die Quarantäne in ihrem Zuhause in Houston im US-Bundesstaat Texas.


Sie und ihre beiden Söhne im Alter von 14 und 3 Jahren dürfen das Haus nicht verlassen. Daher ist sie auf Freunde und Bekannte angewiesen, ihr Essen und Medikamente zu bringen.


Als LeJeune eine Tasche mit Lebensmitteln vor ihrer Tür findet, entdeckt sie einen Brief der Paketbotin darin.


„Gute Besserung. Ich hoffe, ihr fühlt euch alle besser!“, schreibt die Postbotin Mary.


Die Postbotin weiß von der Corona-Erkrankung der Familie. Denn LeJeune stellt am Tag ihres positiven Coronatests einen Eimer vor die Tür und spricht mit Mary. Sie solle die Post da reinwerfen, damit sie den Briefkasten nicht beide berühren müssten.


LeJeune war schockiert über die Großzügigkeit eines Fremden, mit dem sie nur einmal gesprochen und nur ein paar Mal gewinkt hatte. Sie überprüfte das Filmmaterial ihrer Türklingelkamera und sah, wie der Postbote das Paket auslieferte.
„Was mich emotional berührte, war der Gedanke, dass sie die Tasche am Morgen vor Arbeitsbeginn oder am Abend zuvor fertig machte, dass sie sich an uns an ihrem Alltag erinnerte.“ (Das sagt LeJeune gegenüber Good Morning America)
Das Hilfspaket kam gerade zum richtigen Zeitpunkt, da LeJeune keinen Orangensaft mehr hatte, den ihr Sohn gerne haben wollte.
Gegenüber dem stern sagt LeJeune, dass es ihr mittlerweile besser gehe und sie die Covid-19-Erkrankung überstanden habe.
"Sie [Mary) ist eine Fremde für uns und das war das Netteste daran", sagte LeJeune „Good Morning America“ über Marys Geste. "Sie hat es nur für uns getan."
Mehr
Lisette LeJeune hat sich mit Covid-19 infiziert und darf das Haus nicht verlassen. Eine Postbotin, die um ihre Situation weiß, überrascht die alleinerziehende Mutter zweier Kinder. Die Geschichte teilt LeJeune auf Facebook.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker