VG-Wort Pixel

Rührendes Wiedersehen Hund wird nach tödlichem Unfall 19 Tage lang vermisst – dann geschieht ein kleines Wunder

Drei Wochen lang ist Welpe Bentley mitten in der Wildnis von Colorado verschwunden – bis jetzt.
Familie Orr war in Colorado unterwegs, als sie mit ihrem Auto einen Unfall hatte.
 Mutter Jennifer stirbt dabei, ihre erwachsene Tochter Samantha wird verletzt.
 Hund Bentley wird aus dem Jeep geschleudert - und ist nirgendwo zu finden.
 Tagelang suchen Familie und Freunde nach dem Vierbeiner, aber er bleibt verschwunden.
 Die Familie muss ohne ihn zurück in ihre Heimat nach Kansas fliegen.
 Nach drei Wochen wird der Mischling in der Nähe der Unfallstelle gesichtet.
 Sofort fliegt Tochter Samantha zurück nach Colorado, um ihren Hund zu holen.
 Bentley wirkt eingeschüchtert, als er sein Frauchen sieht. 
 Doch dann nähert er sich ihr an und schließt Vertrauen.
 Der Hund ist unterernährt, sonst aber in guter Verfassung.
 Samantha kehrt gemeinsam mit Bentley nach Hause zurück – und bedankt sich für die Hilfe in dieser schwierigen Zeit.
Mehr
Bei einem schweren Autounfall stirbt Mutter Jennifer, Tochter Samantha wird verletzt. Der Hund wird aus dem Auto geschleudert und gilt fast drei Wochen als vermisst. Doch dann taucht er plötzlich wieder auf. Das Wiedersehen ist einfach nur rührend.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker