HOME

Boeing 737: Der Golf der Lüfte

Die Unglücksmaschine war eine Boeing vom Typ 737-800. Seit den 60er Jahren sind die Flugzeuge dieser Baureihe im Einsatz und gelten als zuverlässiges Transportmittel von Fluggesellschaften auf der ganzen Welt.

Flugzeuge der Boeing-737-Familie sind seit den späten 60er Jahren weltweit im Einsatz. Die Boeing 737 ist für Kurz- und Mittelstrecken konstruiert. Die erste Version, eine 737-100, startete im April 1967. Der Boeing 737-200 folgten die 737-300, -400, -500, -600, -700, -800 und -900. Sie unterscheiden sich in Länge und Reichweite. Die jetzt verunglückte Boeing 737-800 bietet Platz für rund 190 Passagiere. Hauptkonkurrent für die 737 ist die A320-Familie des europäischen Flugzeugherstellers Airbus.

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel