VG-Wort Pixel

Diamantschildkröte Schildkröte mit zwei Köpfen geboren

Schildkröte mit zwei Köpfen
Die Schildkröte verfügt über zwei Köpfe und sechs Beine
© Birdsey Cape Wildlife Center / Instagram
In den USA ist eine Schildkröte mit zwei Köpfen und sechs Beinen zur Welt gekommen. Die Anomalie ist extrem selten und bedroht das Leben des Tieres.

"Nein, Sie sehen nicht doppelt", versichert das Birdsey Cape Wildlife Center, eine Auffangstation für Wildtiere in Barnstable, Massachusetts, auf Instagram. Der Hinweis ist wichtig: Denn tatsächlich muss man beim Anblick der neu geborenen Schildkröte zweimal hinschauen. Sie hat zwei Köpfe und sechs Beine.

Das Tier sei an einem geschützten Nistplatz in der US-Stadt zur Welt gekommen und befinde sich seit zwei Wochen in der Obhut des Wildlife Center, hieß es auf Instagram. Ähnlich wie bei menschlichen siamesischen Zwillingen funktionieren die Köpfe unabhängig voneinander, auch das Rückgrat ist doppelt ausgeprägt und wächst an einer Stelle zusammen. Jede Seite des Körpers hat die Kontrolle über jeweils drei Beine. Zudem verfügt die Schildkröte über zwei Verdauungssysteme.

Keine hohe Lebenserwartung für Schildkröte mit zwei Köpfen

Diamantschildkröten sind bereits vom Aussterben bedroht – hier handelt es sich um ein besonders seltenes Exemplar. Normalerweise würden Tiere mit dieser Anomalie nicht lange überleben, teilte das Wildlife Center mit, es gebe aber in diesem Fall Grund zum Optimismus. Beide Köpfe würden bisher gut zusammenarbeiten. Der Schildkröte gehe es gut, sie würde sich von Blutwürmern und Trockenfutter ernähren und befinde sich unter ständiger Beobachtung durch Forschende. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte die Anomalie sowohl auf sowohl genetische Faktoren als auch auf Umwelteinflüsse zurückgehen. Eine CT-Untersuchung soll weitere Rückschlüsse bringen.

Die Pflegekräfte auf der Tierstation haben der ungewöhnlichen Schildkröte bereits einen Namen verpasst. Wegen ihrer zwei Köpfe gab es einen Doppelnamen: Mary-Kate und Ashley Olsen – nach den zweieiigen Zwillingsschwestern, die durch gemeinsame Filme wie "Ein unschlagbares Doppel" um das Jahr 2000 herum berühmt wurden.

Quellen: Birdsey Cape Wildlife Center auf Instagram / "USA Today"

epp

Mehr zum Thema



Newsticker