Video Flugzeug landet mit Loch im Rumpf


Es sind Bilder, die das Schlimmste befürchten lassen: In 10.000 Metern Höhe klafft plötzlich ein Loch im Dach einer Boing. Doch die 113 Insassen des Southwest-Airlines-Fluges 2294 haben Glück im Unglück. Dem Kapitän gelingt die Notlandung, den Passagieren bleibt der Schrecken.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker