HOME

4000-Kilometer-Odyssee: Kater kehrt nach drei Jahren zurück

Drei Jahre nach seinem Verschwinden von der australischen Insel Tasmanien ist Kater Clyde nach Hause zurückgekehrt. Er hatte in Queensland, fast 4000 Kilometer entfernt, bei einer Krankenschwester gelebt. Wie das Tier dorthin gelangte, weiß man nicht.

4000-Kilometer-Odyssee: Kater kehrt nach drei Jahren zurück
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Indien
Zurück in den See: Kleiner Elefanten wehrt sich gegen seine Rettung
Themen in diesem Artikel