HOME

AQUALODGE: Das etwas andere Hausboot

Es ist kein Schiff und trotzdem schwimmt es. Es ist kein Hotel und trotzdem bietet es jeden erdenklichen Komfort. Die Rede ist von der »Aqualodge« – dem schwimmenden Bungalow in der Karibik.

In einer geschützten Lagune der mexikanischen Insel »Isla Mujeres« steuert sie inmitten des karibischen Meeres die schönsten Strände an: die Aqualodge, ein schwimmender Bungalow mit Sonnenterrasse, zwei Kabinen, Bad und einer kleiner Küche, die bis zu sechs Personen Platz bietet.

Die Lodge zieht einsam ihre Bahn durch die Karibik

Los geht die Reise am Steg eines Luxushotels. Dort liegt die Aqualodge und wirkt zunächst wie ein ganz »gewöhnlicher« Bungalow an einem Sandstrand – eigentlich schon schön genug für einen Traum-Urlaub. Der Clou folgt, wenn die Lodge, ausgestattet mit zwei Motoren, langsam ins Meer hinausschippert und einsam ihre Bahnen durch die Lagune zieht.

Die Sonnenterrasse lädt zum Faulenzen ein

Nach Schwimmen und Schnorcheln im Meer lädt die Sonnenterrasse auf dem Dach zum Faulenzen ein. Von dort hat man einen traumhaften Blick auf die schönsten Strände. Wird es an Deck zu warm, bleibt der Rückzug ins Innere. Statt einer Klimaanlage garantiert das Doppelwandbauprinzip eine möglichst geringe Erwärmung der Innenräume, das überstehende Sonnendeck sichert fast ganztägig Schatten auf den Fenstern, sodass sie stets geöffnet sein können und die Luft zirkuliert. Wen es an Land zieht, kann jederzeit das Hausboot mit einem der beiden Kajaks auf eigene Faust verlassen und die Strände der Umgebung erkunden.

Kapitän als »Mädchen für alles«

Gesteuert wird das »Boot« von einem Tageskapitän, der individuell an Bord der Luxusherberge kommt. Außerdem sorgt er für das leibliche Wohl der Gäste. Nach Bedarf bereitet er landestypische Leckerein zu und mixt dazwischen Cocktails. Abends steuert der Kapitän die Lodge zurück an ihren Liegeplatz, etwa zehn Kilometer vor den weißen Stränden Cancúns, um dann zurück an Land zu gehen und die Gäste der einsamen Tropennacht zu überlassen.

Eine Woche inklusive Flug ab 1399 Euro

Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann das schwimmende Paradies ab sofort bei »Meier's Weltreisen« buchen. Inklusive Flug ab / bis Deutschland kosten sechs Übernachtungen auf der Aqualodge bei Belegung mit zwei Erwachsenen ab 1399 Euro pro Person. Hinzu kommen die Gebühren für den Tageskapitän und die Verpflegeung.

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity