VG-Wort Pixel

FC Bayern: US-Juwel Justin Che bleibt zunächst beim FC Dallas

Justin Che FC Bayern München
Justin Che FC Bayern München
© Getty Images
Zuletzt galt die die Verpflichtung von Che als relativ sicher, nun bleibt das Talent wohl doch in Texas - zumindest zunächst.

Der FC Bayern München will nach Chris Richards offenbar das nächste Abwehrtalent von MLS-Klub FC Dallas verpflichten. Das geht aus einem Bericht der Washington Post hervor. Jedoch soll das Juwel erstmal in Texas bleiben

Es handelt sich hierbei um Justin Che. Die Bayern-Verantwortlichen sollen am Montag in Dallas eintreffen, um über den 17-Jährigen zu sprechen. Die Bild berichtet ebenfalls von laufenden Gesprächen.

FC Bayern: Justin Che wird in Dallas bleiben

"Justin ist ein talentierter junger Bursche und wir erwarten, dass er eine erfolgreiche Karriere haben wird. Allerdings wird er in nächster Zeit ein Spieler des FC Dallas bleiben", wird jedoch der Chef des Bayern Campus, Jochen Sauer, zitiert.

Che war bereits von Februar bis Juni dieses Jahres Teil der zweiten Mannschaft des FC Bayern und kam in der 3. Liga auf acht Einsätze.

Goal

Wissenscommunity


Newsticker