VG-Wort Pixel

SV Werder Bremen: Milot Rashica wechselt zu Norwich City

Werder Bremen Rashica
Werder Bremen Rashica
© Getty Images
Nach dem Abstieg verlässt Milot Rashica den SV Werder Bremen. Der Offensivspieler wechselt in die Premier League.

Der Premier-League-Aufsteiger Norwich City hat sich mit Offensivspieler Milot Rashica vom SV Werder Bremen verstärkt. Das gaben die Klubs am Dienstag bekannt.

"Wir haben immer gesagt, dass wir – sofern die Rahmenbedingungen eines Transfers stimmen – bereit wären, Milot gehen zu lassen", äußerte sich Werder-Geschäftsführer Frank Baumann.

Rashica von Werder Bremen zu Norwich City: Stillschweigen bezüglich Ablöse

Rashica kam 2018 von Vitesse Arnheim zu den Hanseaten und erzielte in 100 Pflichtspielen 27 Treffer und bereitete 19 weitere vor.

Der kosovarische Nationalspieler gab an, eine neue Herausforderung gesucht zu haben. "Ich habe mich in Bremen mit meiner Familie sehr wohl gefühlt", ergänzte er. "Mein Dank gilt den Fans, dem Club und allen Mitarbeitern, die mich auf meinem Weg in Bremen begleitet haben."

Über die Ablösesumme vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Goal

Wissenscommunity


Newsticker