Mieterhöhung, Mängel, Kündigung Die Tricks von fiesen Vermietern – und wie Sie als Mieter Ihre Rechte durchsetzen

Manche Mieter haben richtig Ärger mit dem Vermieter
Manche Mieter haben richtig Ärger mit dem Vermieter
© AntonioGuillem / Getty Images
Gerade in angespannten Wohnlagen müssen sich Mieter teils einiges gefallen lassen. Oder sie wehren sich. Mietrechtsexperte Sükrü Sekeryemez berichtet von den häufigsten Streitfällen und fiesesten Vermietertricks.

Herr Sekeryemez, Sie vertreten als Anwalt Mieter, die Ärger mit ihrem Vermieter haben. Mit welchen juristischen Problemen schlagen sich die Mieter am häufigsten herum?

Da gibt es einige Probleme, die immer wieder auftauchen. Eines der häufigsten Ärgernisse ist, dass Vermieter die Mietkaution nach Beendigung des Mietverhältnisses unter fadenscheinigen Gründen einbehalten. Außerdem gibt es oft Streit um Mietmängel, überhöhte Nebenkostenabrechnungen und ungerechtfertigte Mieterhöhungen.

Bleiben wir zunächst beim Streit um die Kaution. Wie kommen Vermieter dazu, diese einfach einzubehalten?


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker