A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Handy

1,32 Milliarden Nutzer
1,32 Milliarden Nutzer
Smartphone-Werbung macht Facebook reich

Neues Rekordhoch für Facebook: Das soziale Netzwerk hat 1,32 Milliarden Nutzer, knapp eine Milliarde nutzen es mobil. Für Facebook bedeutet das ein dickes Umsatzplus.

Digital
Digital
Mitfahrdienst Uber legt Widerspruch gegen Verbot ein

Die Firma Uber hat Widerspruch gegen das Verbot ihrer umstrittenen Mitfahrdienste in Hamburg eingelegt. Das bestätigte die Verkehrsbehörde am Donnerstag. Zuvor hatte die Behörde dem Unternehmen eine Untersagungsverfügung zugestellt, wie am Mittwoch bekanntgeworden war.

Kultur
Kultur
"Supergeil"-Star Liechtenstein macht jetzt Selfies

YouTube-Star Friedrich Liechtenstein ("Supergeil") hat jetzt ein Smartphone - allerdings nur, um Fotos zu machen. Er selbst sei auf mehreren tausend Selfies zu sehen, habe aber nie eigene geknipst.

Wirtschaft
Wirtschaft
Nokia reduziert Verlust

Der nach dem Verkauf der Handy-Sparte an Microsoft verbliebene Nokia-Konzern hat im vergangenen Quartal seinen Verlust deutlich reduziert.

Erfolg des G3
Erfolg des G3
LG verkauft 14,5 Millionen Smartphones

Im Smartphone-Markt verdienen vor allem Apple und Samsung das Geld. Doch der südkoreanische Samsung-Konkurrent LG holt mit Riesenschritten auf - und macht mit Handys wieder Gewinn.

Gewinnzuwachs
Gewinnzuwachs
Facebook-Aktie auf Rekordhoch

Das soziale Netzwerk Facebook hat auch im zweiten Quartal deutlich an Geld und Nutzerzahlen hinzugewonnen. Jetzt will das Unternehmen weiter wachsen - und unter anderem WhatsApp übernehmen.

Digital
Digital
LG verdient wieder Geld mit Smartphones

Der südkoreanische Elektronik-Konzern LG hat die Verlustserie in seinem Smartphone-Geschäft gestoppt.

Digital
Digital
Analyse: Apple glaubt trotz iPad-Schwäche an Zukunft mit Tablets

Die jüngste Talfahrt beim iPad-Absatz ist ungewöhnlich steil. Die Rekordzahl von über 26 Millionen Tablets verkaufte Apple zum Start der neuen Gerätegeneration im Weihnachtsquartal 2013.

Politik
Politik
Berlin erwartet von USA bei Spionage echtes Handeln

Die Bundesregierung will sich in der US-Spionageaffäre nicht mit rein symbolischen Zusagen der Amerikaner zufriedengeben.

Wirtschaft
Wirtschaft
Microsoft muss Nokia-Übernahme verdauen

Das frisch hinzugekaufte Handygeschäft von Nokia überschattet einen an sich guten Lauf von Microsoft.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?