Cro lässt (unfreiwillig) die Pandamaske fallen

7. Dezember 2012, 14:08 Uhr

Ein attraktiver junger Mann, der nachdenklich in die Ferne blickt: Rapper Cro ist offenbar seiner Anonymität beraubt. Im Internet kursiert ein Foto, das den deutschen Rapper zeigen soll.

Cro, Maske, Raop, enttarnt, Carlo Waibel, Rap, Musik

Mann ohne Maske: So sieht Rapper Cro aus, wenn er ohne Pandagesicht unterwegs ist.©

Eine Pandamaske mit umgedrehtem Kreuz auf der Stirn - das ist das Markenzeichen des deutschen Rappers Cro. Bisher war die Maske auch Garant für die Anonymität des Musikers, der mit bürgerlichem Namen Carlo Waibel heißt, Anfang 20 ist und mit "Easy" einen veritablen Hit landete. Doch damit dürfte nun Schluss sein. Im Netz und in einigen Medien macht derzeit ein Foto die Runde, auf dem ein melancholisch dreinblickender junger Mann mit Kapuze auf dem Kopf zu sehen ist - offenbar der Mensch hinter dem Pop-Phänomen Cro.

Erschienen ist das Bild bereits im Februar dieses Jahres in dem Buch "KerleKulte" aus dem Archiv für Jugendkulturen. Darin wird er als "Mediendesigner, Hip-Hopper und Modemacher" charakterisiert. Laut der Onlineausgabe der "Bild" entdeckte ein SWR-Journalist das Foto schon im April - doch erst jetzt geistert es im großen Stil durchs Internet.

Ob sich hinter dem Zwangsouting eine Marketingstrategie verbirgt oder Cro tatsächlich not amused ist über seine "Enttarnung", darüber darf spekuliert werden. In der Vergangenheit hatte der Künstler immer wieder betont, wie wichtig es ihm sei, sich hinter der Maske verstecken zu können. Erst kürzlich hatte der Star auch dem stern ein Interview gegeben - in Form von Zeichnungen.

Doch Kopf hoch, Cro: Sido hat den Verlust seiner Maske schließlich auch überlebt.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Kapuze Marketingstrategie Sido
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt