Cro lässt (unfreiwillig) die Pandamaske fallen

7. Dezember 2012, 14:08 Uhr

Ein attraktiver junger Mann, der nachdenklich in die Ferne blickt: Rapper Cro ist offenbar seiner Anonymität beraubt. Im Internet kursiert ein Foto, das den deutschen Rapper zeigen soll.

Cro, Maske, Raop, enttarnt, Carlo Waibel, Rap, Musik

Mann ohne Maske: So sieht Rapper Cro aus, wenn er ohne Pandagesicht unterwegs ist.©

Eine Pandamaske mit umgedrehtem Kreuz auf der Stirn - das ist das Markenzeichen des deutschen Rappers Cro. Bisher war die Maske auch Garant für die Anonymität des Musikers, der mit bürgerlichem Namen Carlo Waibel heißt, Anfang 20 ist und mit "Easy" einen veritablen Hit landete. Doch damit dürfte nun Schluss sein. Im Netz und in einigen Medien macht derzeit ein Foto die Runde, auf dem ein melancholisch dreinblickender junger Mann mit Kapuze auf dem Kopf zu sehen ist - offenbar der Mensch hinter dem Pop-Phänomen Cro.

Erschienen ist das Bild bereits im Februar dieses Jahres in dem Buch "KerleKulte" aus dem Archiv für Jugendkulturen. Darin wird er als "Mediendesigner, Hip-Hopper und Modemacher" charakterisiert. Laut der Onlineausgabe der "Bild" entdeckte ein SWR-Journalist das Foto schon im April - doch erst jetzt geistert es im großen Stil durchs Internet.

Ob sich hinter dem Zwangsouting eine Marketingstrategie verbirgt oder Cro tatsächlich not amused ist über seine "Enttarnung", darüber darf spekuliert werden. In der Vergangenheit hatte der Künstler immer wieder betont, wie wichtig es ihm sei, sich hinter der Maske verstecken zu können. Erst kürzlich hatte der Star auch dem stern ein Interview gegeben - in Form von Zeichnungen.

Doch Kopf hoch, Cro: Sido hat den Verlust seiner Maske schließlich auch überlebt.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Kapuze Marketingstrategie Sido
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?

 

  von Amos: Ich werde von der Telekom mit tollen Angeboten zu schnellerem Internetzugang bombardiert.

 

  von Amos: Obwohl schon oft gestellt: bei trockener Straße ohne Schnee darf ich doch mit Sommerreifen fahren....

 

  von Amos: Habe von Bio-Mineralwaser gelesen. Was ist das oder was soll das?

 

  von Gast: Ich trainiere ca. 5-6 mal pro Woche und habe einen Ruhepuls von 35 mit 15 Jahren, leider bekomme...