Warmluft schrubbt den Winter weg

8. April 2013, 14:19 Uhr

Adé Winterstiefel und Daunenjacke - eine gefühlte Ewigkeit hat es gedauert, nun ist es soweit: Der Frühling kommt, und zwar in großen Schritten. Allerdings haben die wärmeren Temperaturen ihren Preis.

Wetter, Winter, Frühling, Warmluft,

Krokusse auf der Wiese am Schloss im schleswig-holsteinischen Husum. Im Norden bleibt es eher trocken, dafür wird es dort aber auch nicht ganz so warm.©

Auf diese Nachricht mussten wir lange warten: "Der Frühling kommt", kann der Deutsche Wetterdienst nun endlich verkünden, und das sogar "mit großen Schritten". Allerdings ist die Freude nicht gratis: Regen ist der Preis, den wir für die Wärme bezahlen.

"Das ist wie, wenn man mit dem Schrubber versucht, die Steinplatten im Garten zu reinigen", erklärte Meteorologe Marcus Beyer in Offenbach. "Die warme Luft kann sich nicht einfach von heute auf morgen bei uns durchsetzen. Dafür ist die Kaltluft einfach zu zäh." Also kommt die Warmluft in Schüben - und jeder Schub bringt nicht nur wärmere Luft, sondern auch neue Wolken und Regengebiete. "Jeder Tag, an dem wir nass werden, wird uns dafür mit ein paar Grad mehr auf dem Quecksilber versüßt."

Der meiste Regen wird im Westen und Südwesten fallen. Dort wird es bis Donnerstag dafür auch 12 bis 17 Grad warm. Im - trockeneren - Norden liegen die Temperaturen bei sieben bis zwölf Grad.

Adé Winterstiefel und Daunenjacke - die Nacht zum Montag war die letzte kalte des Jahres. Im Erzgebirge fiel die Temperatur nochmals auf minus elf Grad. "Das war nun aber der letzte strenge Frost dieser doch recht langatmigen Wintersaison", verspricht Beyer. Im Südwesten sinken die Tiefstwerte nicht mehr unter zehn Grad plus.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Erzgebirge Frühling Kaltluft Offenbach Quecksilber Regen
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Deutschlands Herzschlag: Diese Vereine haben wir gefördert Aktion Deutschlands Herzschlag Ohne diese Menschen wäre Deutschland sozial kälter
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von bh_roth: Gehäusegröße DECT-Funktelefone

 

  von Amos: Verhaftungen im FIFA-Umfeld. Blatter ist unantastbar, oder?

 

  von Gast 109741: marco

 

  von Amos: Ab 2019 wird dvb-t 2 eingeführt. Muß ich dann meinen Samsung-Fernseher wegwerfen? Irrsinn!

 

  von Gast 109705: Arbeitsrecht - Vertragsstrafe im Arbeitsvertrag

 

  von Amos: Gibt es eigentlich noch das Glückwunschtelegramm der Post? Kann ich das von Zuhause aufgeben?

 

  von Gast 109682: darf da Jugendamt auf unterhaltskosten verzugszinsen berechnen

 

  von Gast 109677: Vinylboden auf Fliesen. Geht das?

 

  von Gast 109675: kündigung zur jahresmitte und bereits den ganzen Urlaub schon genommen

 

  von Gast 109671: Download von Tubemate - Vollzugriff auf Mobilgerät gewähren

 

  von Gast 109665: mein partner zahlt unterhalt für seinen Sohn wie wäre es wenn wir heiraten wird da mein Gehalt mit...

 

  von Gast 109653: ist dhl Haftung wegen zustellung durch ablage ausgeschlossen?

 

  von Gast 109647: Besitze alten,originalen Hebammenkoffer mit Inhalt von 1936.Wo kann ich seinen Wert ermitteln...

 

  von Gast 109645: Vaseline

 

  von Gast 109629: Mädchengeburtstag

 

  von Gast 109611: Hallo, mein Ein-und Ausschalter hat einen Fehler, der Strom wird zeitweise unterbrochen, der FS...

 

  von Gast 109605: darf man mit dem Fahrrad auf dem Gehweg fahren in die entgegengesetzte Richtung?

 

  von Gast 109603: FoxLingo

 

  von Gast 109599: Eu-Rente bei Lottogewinn

 

  von Gast 109590: Wo kann man einen "US" SLS AMG zur TÜV Annahme umrüsten lassen ?