A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Weißes Haus

Extra
+++ Reaktionen auf Obamas Sieg +++
+++ Reaktionen auf Obamas Sieg +++
Newsticker zur US-Wahl zum Nachlesen

Kaum wiedergewählt, wollen alle was von Mr. President: Die UN bitten um eine Syrien-Lösung, die Puertoricaner wollen zu den USA gehören. Lesen Sie die Ereignisse im stern.de-Ticker nach.

Landung vor Weißem Haus
Landung vor Weißem Haus
Drohnen-Pilot war betrunkener Geheimdienst-Mitarbeiter

Im Garten des Weißen Hauses ist vor zwei Tagen eine Hobby-Drohne gelandet. Verantwortlich dafür: ein Regierungsmitarbeiter, der zum Zeitpunkt der Bruchlandung betrunken war.

Nach erneuter Sicherheitspanne
Nach erneuter Sicherheitspanne
Drohne vor Weißem Haus gehörte Regierungsmitarbeiter

Während US-Präsident Barack Obama und seine Frau Indien besuchten, war auf dem Gelände des Weißen Hauses eine Drohne sichergestellt worden. Nun hat sich ihr Besitzer gemeldet.

Youtube-Interview im Weißen Haus
Youtube-Interview im Weißen Haus
Obama reagiert auf peinlichen Versprecher wie eine coole Socke

US-Präsident Barack Obama im Interview mit Youtubestars, Bloggerin GloZell passiert dabei ein peinlicher Versprecher: statt "First lady" sagt sie "First wife". Obama beweist seine Coolness.

Nachrichten-Ticker
Weißes Haus schließt Castro-Besuch bei Obama nicht aus

Im Zuge der historischen Annäherung zwischen Kuba und den USA hält die US-Regierung auch einen Besuch des kubanischen Staatschefs Raúl Castro in Washington für möglich.

Nachrichten-Ticker
Weißes Haus schließt Castro-Besuch bei Obama nicht aus

Im Zuge der historischen Annäherung zwischen Kuba und den USA hält die US-Regierung auch einen Besuch des kubanischen Staatschefs Raúl Castro in Washington für möglich.

Nachrichten-Ticker
Nach US-Folterbericht Konsequenzen gefordert

Nach der Veröffentlichung des Senatsberichts über die Folterverhöre des US-Geheimdienstes CIA haben die Vereinten Nationen strafrechtliche Konsequenzen verlangt.

Nachrichten-Ticker
Nach US-Folterbericht Konsequenzen gefordert

Nach der Veröffentlichung des Senatsberichts über die Folterverhöre des US-Geheimdienstes CIA haben die Vereinten Nationen strafrechtliche Konsequenzen gefordert.

Nachrichten-Ticker
Nach US-Folterbericht Konsequenzen gefordert

Nach der Veröffentlichung des Senatsberichts über die Folterverhöre des US-Geheimdienstes CIA haben die Vereinten Nationen strafrechtliche Konsequenzen gefordert.

CIA-Folterbericht der USA
CIA-Folterbericht der USA
Amerikas dunkelste Stunden

525 Seiten ist die Zusammenfassung des Folterberichts dick, den die USA nun veröffentlicht hat. Der stern rekonstruierte die CIA-Praktiken bereits 2009 in einer preisgekrönten Dokumentation.

Königlicher Besuch
Königlicher Besuch
Prinz William lacht mit Barack Obama im Weißen Haus

Das Prinzenpaar Kate und William ist zu Besuch in den USA. Da steht selbstverständlich auch ein Besuch im Weißen Haus auf dem Programm - und den unternahm William.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Weißes Haus auf Wikipedia

Das Weiße Haus, ein Gebäude in Washington D. C. , ist Amtssitz und offizielle Residenz des Präsidenten der Vereinigten Staaten. Es beherbergt weiterhin das Büro des Vizepräsidenten. Es liegt an der Pennsylvania Avenue und hat die Hausnummer 1600. Seinen Namen erhielt es offiziell 1901 von Theodore Roosevelt aufgrund seines weißen Außenanstrichs, es dürfte aber schon zuvor umgangssprachlich als weißes Haus bezeichnet worden sein. Die zumeist in den Medien abgebildete weiße Villa stellt eigentl...

mehr auf wikipedia.org