A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Peking

Nachrichten-Ticker
China: Viele Tote und Verletzte bei Unruhen in Xinjiang

Bei gewaltsamen Unruhen in der von vielen Uiguren bewohnten westchinesischen Provinz Xinjiang sind laut Aktivisten fast hundert Menschen getötet oder verletzt worden.

Sport
Sport
DLV entscheidet: Prothesen-Springer Rehm nicht zur EM

Paralympics-Sieger Markus Rehm ist vier Tage nach seinem spektakulären Weitsprung-Sieg von Ulm auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Der 25-jährige Leverkusener darf nicht als erster Behinderter bei der Leichtathletik-EM in Zürich antreten.

China
China
Kommunistische Partei stört sich an Hundeliebhabern

China scheint auf den Hund gekommen ? und der Regierung ist es ein Dorn im Auge. Die Haltung von Haushunden sei Indiz für einen zu großen westlichen Einfluss, glaubt das Parteiorgan "Renmin Ribao".

Wegen Bein-Prothese
Wegen Bein-Prothese
Weitsprung-Meister Rehm nicht für EM nominiert

Der Leichtathletikverband hat den deutschen Meister im Weitsprung, Markus Rehm, nicht für die Europameisterschaft nominiert. Grund ist Rehms Bein-Prothese.

Politik
Politik
Personenkult um Chinas Staatschef Xi ähnlich wie bei Mao

Der Personenkult um Chinas neuen Staats- und Parteichef Xi Jinping in Staatsmedien ähnelt dem um Mao Tsetung. Das ist das Ergebnis einer Studie der Universität Hongkong, die das Parteiorgan "Volkszeitung" auswertete.

Die Sportwoche
Die Sportwoche
Das Ringen für den guten Zweck

Bei den Commonwealth Spielen in Schottland kämpfen rund 4500 Sportler um ihren Sieg. In London waren außerdem die Sumo-Ringer los - für einen guten Zweck. Die besten Bilder aus der Welt des Sports.

Wirtschaft
Wirtschaft
China setzt deutsche Autohersteller unter Preisdruck

Auf dem weltgrößten Automarkt in China werfen Wettbewerbshüter deutschen und anderen Herstellern zu hohe Preise vor.

Politik
Politik
Analyse: China als Vermittler im Gaza-Konflikt

Seit Jahrzehnten bemühen sich Vermittler vergeblich um eine Lösung im Nahost-Konflikt. Nun mischt sich China stärker ein. Der erfahrene Diplomat Wu Sike ist Pekings Sondervermittler für die Region.

Konflikt in Gaza
Konflikt in Gaza
UN-Sicherheitsrat will sofortige Waffenruhe

Klare Ansage im Gaza-Krieg durch die UN: Der Sicherheitsrat hat die Konfliktparteien aufgerufen, sofort die Waffen niederzulegen. Am Montag blieb es zunächst weitgehend ruhig in Gaza.

Sport
Sport
Reus rennt deutschen 100-Meter-Rekord - Rehm überrascht

Julian Reus hat mit einem deutschen 100-Meter-Rekord am ersten Tag der Leichtathletik-Titelkämpfe geglänzt, Paralympics- Sieger Markus Rehm sprang mit einer Beinprothese so weit wie kein anderer.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Peking auf Wikipedia

Peking ist die Hauptstadt der Volksrepublik China und hat eine über dreitausendjährige Geschichte. Der Name bedeutet Nördliche Hauptstadt. Peking ist heute eine Regierungsunmittelbare Stadt, das heißt, sie ist direkt der Zentralregierung unterstellt und damit Provinzen, autonomen Gebieten und Sonderverwaltungszonen gleichgestellt. Das gesamte Verwaltungsgebiet Pekings hat 15,5 Millionen Einwohner (2007). Davon sind 11,8 Millionen registrierte Bewohner mit ständigem Wohnsitz und 3,7 Millionen ...

mehr auf wikipedia.org