A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Augsburg

Wirtschaft
Wirtschaft
Verdi plant neue Streiks bei Amazon

Die jüngste Streikwelle bei Amazon soll am Samstag enden. Doch Verdi plant bereits weiter und droht mit Arbeitsausfällen an einem sechsten Standort. Der Versandhändler zeigt sich nach wie vor unbeeindruckt.

Vor Bayern vs. BVB
Vor Bayern vs. BVB
Guardiola schon mit drei Pleiten gegen Dortmund

Pep Guardiola hat als Trainer des FC Bayern München eine Wahnsinns-Bilanz. Er verlor nur sieben von 71 Pflichtspielen. Doch der BVB ist ein Angstgegner für den Spanier.

Wirtschaft
Wirtschaft
Vierter Streiktag bei Amazon an deutschen Standorten

Im Konflikt zwischen Amazon und der Gewerkschaft Verdi ist weiter keine Einigung in Sicht. Am Donnerstag setzten Beschäftigte des Online-Versandhändlers ihren Streik den vierten Tag in Folge fort. Amazon sprach von einer "abnehmenden Streikbereitschaft".

Sport
Sport
Bayer erst im Elfmeterschießen gegen Magdeburg weiter

Mit Elfmeterglück hat Champions-League-Starter Bayer Leverkusen eine drohende Zweitrunden-Pleite im DFB-Pokal abgewendet.

Nachrichten-Ticker
DFB-Pokal: Bayer schrammt knapp an Blamage vorbei

Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen schrammte nur knapp an einer Blamage vorbei, Abstiegskandidat SC Freiburg zog dank seines Schweizer WM-Teilnehmers Admir Mehmedi zum dritten Mal in Folge ins Achtelfinale ein: Am zweiten Tag der zweiten Runde im DFB-Pokal blieben weitere Bundesliga-Aussetzer zunächst aus.

Sport
Sport
Freiburg siegt bei 1860 München

Der SC Freiburg kann zumindest im Pokal noch gewinnen. Im Krisengipfel des deutschen Profi-Fußballs setzten sich die Breisgauer beim Zweitligaletzten TSV 1860 München mit 5:2 (1:1) durch, feierten ihren ersten Pflichtspielsieg seit Mitte August und zogen ins Achtelfinale ein.

Wirtschaft
Wirtschaft
Verdi will Streiks bei Amazon verlängern

Verdi lässt nicht locker: An einigen Amazon-Standorten soll der Streik der Mitarbeiter weitergehen. Das Unternehmen verneint Nachteile für die Kunden. Die Gewerkschaft sieht das anders.

Nachrichten-Ticker
In Wolfsburg und Berlin höchste Mietsteigerung

In Wolfsburg, Berlin und Ingolstadt sind die Mieten laut Immobilienportal Immobilienscout24 in den vergangenen fünf Jahren am stärksten gestiegen.

Sport
Sport
HSV freut sich auf die Bayern, Magdeburg auf Bayer

Zwei brisante Bundesliga-Duelle und zwei Viertligisten stehen im Blickpunkt der zweigeteilten Pokalrunde am Mittwoch. Der Hamburger SV freut sich auf das zweite Kräftemessen mit dem FC Bayern innerhalb von knapp sechs Wochen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Verhärtete Fronten im Streit um Tarifvertrag bei Amazon

Im Streit um einen Tarifvertrag für die Belegschaft des Online-Versandhändlers Amazon haben Mitarbeiter am zweiten Tag in Folge ihre Arbeit niedergelegt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Augsburg auf Wikipedia

Augsburg ist eine kreisfreie Großstadt im Südwesten Bayerns. Die Universitätsstadt ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. 1909 wurde Augsburg zur Großstadt und ist heute mit über 264.000 Einwohnern nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt in Bayern. Der Ballungsraum Augsburg steht bezüglich Bevölkerung und Wirtschaftskraft in Bayern ebenfalls an dritter Stelle und ist Teil der übergeordneten Planungsregion Augsburg, in der et...

mehr auf wikipedia.org